Rudolfstiftung: Verbindung zu Spitalsvermittlung sichergestellt

Ab Donnerstag auch wieder Klappendurchwahl möglich

Wien (OTS) - Die Spitalsvermittlung der Krankenanstalt Rudolfstiftung ist ab sofort wieder erreichbar. Die Klappendurchwahl ist voraussichtlich morgen, Donnerstag Abend wieder möglich. Grund der Störung ist ein Leitungsschaden auf Seiten des Telekommunikations-Unternehmens. (Schluss) mov

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Krankenanstaltenverbund/Presse
Mag.a Victoria Moritz
Telefon: 40409-70064
E-Mail: victoria.moritz@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011