Neue Ausstellungen und Eröffnung einer Weinerlebniswelt

Vom WEINSTADTmuseum Krems bis zur "Villa Vinum Carnuntum"

St. Pölten (NLK) - Im WEINSTADTmuseum in der Kremser Dominikanerkirche wird morgen, Donnerstag, 20. August, um 19 Uhr die Ausstellung "5 Positionen" der Herzogenburger Kulturinitiative "SchupfenGalerie" eröffnet. Zu sehen sind die Arbeiten von Margret Ambichl, Renate Eder, Renate Minarz, Eva Riebler und Sascha Rier, die für den Gedankenaustausch zwischen verschiedenen Kulturbereichen und -sparten stehen, bis 27. September. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr, Sonntag von 13 bis 18 Uhr; nähere Informationen beim WEINSTADTmuseum Krems unter 02732/801-572, e-mail museum@krems.gv.at und www.WEINSTADTmuseum.at.

Ebenfalls morgen, Donnerstag, 20. August, wird um 19.30 Uhr im Schüttkasten von Laa an der Thaya die NöART-Ausstellung "landscape contemporary. Die Landschaft in Veränderung" mit Werken von Herbert Brandl, Maria Bussmann, Sevda Chkoutova, Gunter Damisch, Gottfried Ecker, Gerda Leopold, Ingrid Pröller, Eva Schlegel, Martin Schnur, Petra Schweifer und Ernst Zdrahal eröffnet. Ausstellungsdauer: bis 30. August; Öffnungszeiten: Freitag, 21., bis Sonntag, 23. August, von 14 bis 18 Uhr, Samstag, 29. August, von 14 bis 16 Uhr sowie Sonntag, 30. August, von 10.30 bis 12 und 14 bis 16 Uhr. Nähere Informationen bei NöART unter 02742/755 90, e-mail office@noeart.at und www.noeart.at.

Die Wanderausstellung "Wir Europäer" mit 700 Porträts von Georg Walter, die das zeitgenössische Leben im Grenzraum dokumentieren, wird ab morgen, Donnerstag, 20. August, bis 13. September in Telč gezeigt. Nähere Informationen bei der Kulturinitiative Weinsbergerwald unter 02874/6253 und www.we-europeans.eu.

"Verwurzelt" nennt sich eine Ausstellung mit Arbeiten von Germana Kovacic, Gottfried "Laf" Wurm und Willibald Zahrl, die am Samstag, 22. August, um 15 Uhr auf Schloss Greillenstein eröffnet wird. Ausstellungsdauer: bis 30. September; Öffnungszeiten: bis 31. August täglich von 9 bis 18 Uhr, danach täglich von 9 bis 17 Uhr. Nähere Informationen auf Schloss Greillenstein unter 02989/8080-21, e-mail schloss.greillenstein@aon.at und www.greillenstein.at.

Schließlich wird am Samstag, 22. August, ab 10 Uhr im Rahmen der "Carnuntum Experience" die offizielle Eröffnung der "Villa Vinum Weinerlebniswelt Carnuntum" bei Höflein gefeiert. Ein 400 Meter langer Erlebnispfad vermittelt dabei nicht nur Wissen über den Wein, seine Geschichte und Kultur, sondern ermöglicht auch Treffen mit römischen Legionären, Kaiser Marc Aurel und Gott Bacchus. Führungen finden bis 31. Oktober jeweils Samstag, Sonn- und Feiertag ab 14 Uhr statt und dauern rund 2,5 Stunden. Nähere Informationen bei der "Villa Vinum" unter 0699/10 30 08 90, e-mail info@villavinum.at und www.villavinum.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002