Lavazza will österreichischen Coffee-Shop-Markt erobern

"Espression by Lavazza" sucht Franchise-Nehmer in Österreich / Consultingunternehmen Syncon mit Suche nach Partnern beauftragt

Salzburg (OTS) - Der italienischstämmige Kaffeekonzern Lavazza möchte mit seinem Coffee-Shop-Konzept "Espression" den österreichischen Café-Markt erobern. Das internationale Consultingunternehmen Syncon mit Sitz in Salzburg wurde mit der Suche nach Franchise-Partnern beauftragt. Vorerst sollen 10 bis 15 Standorte in Österreich eröffnet werden.

"Espression by Lavazza ist ein neues Coffee-Shop-Konzept, das sich insbesondere an ein junges Publikum und Liebhaber des italienischen Caffè-Genusses richtet", erklärt Waltraud Martius, Geschäftsführerin von Syncon. "Wir haben das Franchise-System auf die speziellen österreichischen Bedürfnisse adaptiert und suchen nun interessierte Partner, die als Franchise-Nehmer jeweils zwei bis drei Standorte in Österreich eröffnen wollen." ... >>

>> Pressefach & FOTOS: http://www.pressefach.info/syncon

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Waltraud Martius, Telefon: +43/(0)662/874245-0, E-Mail: waltraud.martius@syncon.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0002