Einladung zur Pressekonferenz: ÖBf-Alpenstrategie - ein Meilenstein im Alpen- und Klimaschutz

Wien (OTS) - Gemeinsam mit dem Lebensministerium, CIPRA Österreich und dem Umweltdachverband präsentieren die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) die ÖBf-Alpenstrategie.

"Die ÖBf-Alpenstrategie - ein Meilenstein im Alpen- und Klimaschutz"

am Mittwoch, 2. September 2009, um 11.00 Uhr

im Forstbetrieb Pinzgau, Klausgasse 11, 5370 Mittersill

Die Alpen sind eines der meistgenutzten Gebirge der Welt und beherbergen gleichzeitig die größte biologische Vielfalt Europas. Ihr Schutz ist zentrales Anliegen der seit 1991 bestehenden internationalen Alpenkonvention (CIPRA).

Als erster Staatsforst der Alpenländer haben die Bundesforste jetzt einen internationalen Meilenstein im Alpenschutz gesetzt:

Mit Unterstützung und Beratung von CIPRA Österreich und dem Österreichischen Umweltdachverband wurden in einem umfangreichen Prozess konkrete Ansätze und Maßnahmen erarbeitet, um die Alpenkonvention auf den Bundesforste-Flächen umzusetzen. Die Bandbreite dieser Maßnahmen reicht von der Verhinderung weiterer Gletschererschließungen bis hin zum Schutz der strategisch wichtigen Wasserressourcen.

Die Strategie möchten wir Ihnen gerne im Detail präsentieren. Als Gesprächspartner stehen zur Verfügung:

  • DI Niki Berlakovich, Landwirtschafts- und Umweltminister
  • Dr. Georg Erlacher, Vorstandssprecher Österreichische Bundesforste AG
  • Peter Haßlacher, Vorsitzender CIPRA Österreich
  • Dr. Gerhard Heilingbrunner, Präsident Umweltdachverband

Im Anschluss an die Präsentation findet ein Fototermin im Wasenmoos am Pass Thurn statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten aus organisatorischen Gründen um Ihre Anmeldung bis Freitag, 28. August, via E-Mail an michaela.desch@trimedia.at.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Bundesforste AG
Bernhard Schragl, Pressesprecher
Tel. 02231-600-2120
E-Mail:bernhard.schragl@bundesforste.at

Lebensministerium
Mag. Doris Ostermann
Tel.: (01) 71100-6823
E-Mail: doris.ostermann@lebensministerium.at

CIPRA Österreich
(Commission Internationale pour la Protection des Alpes)
Tel.: 0512 595 47 0

Umweltdachverband
Sylvia Steinbauer
Tel.: (01) 40113-21
E-Mail sylvia.steinbauer@umweltdachverband.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBF0001