Minigolf: Jugend-Europameisterin aus Österreich

Karin Heschl, regierende Jugend-Weltmeisterin, holt bei den Jugend-Europameisterschaften in Waldshut (Deutschland) Gold für Österreich.

Wien (OTS) - Erneuter Erfolg für die Österreichische Minigolf-Jugend: Die 19-jährige Karin Heschl holte bei den Jugend-Europameisterschaften in Waldshut (Deutschland) vergangenes Wochenende Gold für Österreich. 2008 errang die gebürtige Niederösterreicherin aus Gablitz (NÖ) bereits den Titel der Jugend-Weltmeisterin. Außerdem wurde sie heuer zweifache Österreichische Jugendmeisterin, Staatsmeisterin mit der Mannschaft und Vize-Europameisterin mit der Mannschaft Jugend. Über die Bronzemedaille bei den Europameisterschaften konnte sich die Österreicherin Lara Jehle freuen. Die Österreichischen Athletinnen setzten sich bei den Jugend-Europameisterschaften gegen die 21 besten Spielerinnen des Kontinents aus acht Ländern durch, die sich in zahlreichen Vorausscheidungen qualifiziert haben.

Ebenfalls erfolgreich endete die Jugend-Europameisterschaft für die rot-weiß-rote Damen-Mannschaft, die eine Silbermedaille nachhause brachte. Die Jugendmannschaft der Männer errang die Bronzemedaille.

Leo Moik, Präsident des Österreichischen Bahnengolf Verbandes (ÖBGV), gratuliert den Medaillengewinnerinnen: "Nachdem wir mit Elisabeth Gruber seit 2007 bereits die amtierende Weltmeisterin im Minigolf stellen, freut es mich sehr, dass mit Karin Heschl und Lara Jehle erneut zwei Frauen in der internationalen Spitzenklasse Medaillen für Österreich holen konnte. Das beweist die Bedeutung der Sportart und die Leistung unserer Athleten, die zu den besten der Welt im Profisport zählen."

Jährlich werden in Österreich auf den rund 80 vom ÖBGV zugelassenen Turnierplätzen über 400.000 Runden Minigolf gespielt. Tendenz steigend.

(S E R V I C E - Website: http://www.oebgv.at)

Bildmaterial steht unter
http://presse.leisuregroup.at/minig/heschl zum honorarfreien Abdruck
bei redaktioneller Verwendung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial steht im Pressebereich unserer Website unter http://www.leisuregroup.at zur Verfügung. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: (+43 664) 8563001
E-Mail: khaelssberg@leisuregroup.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LSC0001