Mikl-Leitner: Vorteile und Freizeit-Tipps für Familien in Niederösterreich

150.000. Familienpass in Niederösterreich überreicht

St. Pölten (NÖI) - "150.000 Familien in Niederösterreich sind bereits stolze Inhaber des NÖ Familienpasses, der Familien eine Vielzahl an Vergünstigungen und Versicherungsmöglichkeiten im gesamten Bundesland bietet. So konnten wir kürzlich Familie Aron mit Baby Hanna Marie aus Weinburg im Pielachtal den NÖ Familienpass mit dieser runden Nummer überreichen. So wie alle Inhaber profitiert nun auch Familie Aron von tollen Gutscheinaktionen, den Familienpass-Veranstaltungen und dem Gratis-Abonnement des NÖ Familienjournals", freut sich VP-Familienlandesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner.

Seit Beginn des Jahres 2008 bekommt jede Familie, die den Familienpass hat, automatisch und kostenlos die ÖBB VORTEILS-Card Familie und kann damit gemeinsam (mindestens ein Elternteil mit mindestens einem Kind) bis zu 50% billiger in ganz Österreich Bahn fahren. Auch beim Versicherungsschutz bietet der NÖ Familienpass alle Vorteile wie bisher - plus weitere Vergünstigungen dazu. Schon bisher ist im Kostenbeitrag von 8,72 Euro pro Jahr ein spezielles Versicherungspaket für die Familien enthalten. "Wichtigster Baustein:
Das Spitaltagegeld für Eltern, die ihre Kinder nach einem Unfall oder einer Operation im Krankenhaus nicht alleine lassen wollen. Rund 4.000 Familien pro Jahr nehmen diese Versicherungsleistung in Anspruch", betont Mikl-Leitner.

Genau hier bietet die Niederösterreichische Versicherung jetzt ein erweitertes Leistungspaket an, das es nur für die Inhaber des NÖ Familienpasses so günstig gibt: Das "Versicherungspaket plus". 30 Euro statt 22 Euro Spitalsgeld pro Tag - und das nicht nur für die Begleitperson, sondern auch für das Kind. Dieses "Versicherungspaket plus" kann als Teil des NÖ Familienpasses für einen Kostenbeitrag von nur 16,60 Euro in Anspruch genommen werden.
Der NÖ Familienpass kann aber auch ohne Versicherungsleistungen beantragt werden!

Weitere Informationen zum NÖ Familienpass erhalten Sie auf der Website des NÖ Familienreferates unter noe.familienpass.at und bei der NÖ Familienhotline unter der Telefonnummer 02742/9005-1-9005 (Montag bis Freitag, von 7 bis 19 Uhr).

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/9020 DW 141
www.vpnoe.at

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002