"Experience unlimited" - Grenzen erfahren

NÖGKK lädt am 22. August zum Schnuppertag ins Kletterzentrum Weinburg

St. Pölten (OTS) - Wer sportliche Herausforderungen liebt und
gerne an seine persönlichen Grenzen geht, ist am 22. August 2009 im Sportwissenschaftlichen und Therapeutischen Kletterzentrum Weinburg bestens aufgehoben. Die NÖ Gebietskrankenkasse veranstaltet gemeinsam mit den Naturfreunden und der Gemeinde Weinburg einen Schnuppertag mit vielen tollen Angeboten.

Besonders Sportliche können sich im Hochseilgarten, beim Klettern, Bouldern (Klettern ohne Sicherung in Bodennähe) oder an der Slackline (Gehleine zwischen Bäumen) versuchen. Ebenso gibt es die allerneuesten Trends zum Ausprobieren: "Freerunning Parkour" und "High Element". Darüber hinaus werden Bogenschießen, Jonglieren, Wing Tsun, ein Überschlagssimulator des ÖAMTC und Bergeübungen der Bergrettung Kirchberg und eine Therapie-Infoecke (Physiotherapie, Ergotherapie etc.) angeboten. Zahlreiche Showacts, Interviews, Filmvorführungen sowie eine Didgeridoo- und Trommelvorführung runden das Programm ab.

Ein besonderes Highlight findet um 15:30 Uhr statt: Extremsportler Heinz Zak wird auf einer "Highline" einen Hochseilakt über die Pielach wagen. Alle Details zu diesem Aktionstag gibt es im Internet unter www.noegkk.at.

"Experience unlimited"
Herausforderungen erleben - Grenzen erfahren

Wann: 22. August 2009, 10:00 - 17:00 Uhr Wo: Sportwissenschaftliches und Therapeutisches Kletterzentrum Weinburg, 3200 Weinburg, Br.-Teich-Straße 28a

Eintritt frei!

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 050899-5121

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGK0001