Lotto: NÖer und OÖer gewinnen nach Doppeljackpot je 1,6 Mio. Euro

Zwei Joker mit je 111.000,- Euro in OÖ und NÖ

Wien (OTS) - Ein Niederösterreicher und ein Oberösterreicher sind die Gewinner der Runde. Beide Glückspilze wählten Quicktipps und knackten damit den Doppeljackpot, der am Mittwoch ausgespielt wurde. Beide können nun jeweils mehr als 1,6 Millionen Euro auf dem Gewinnkonto verbuchen.

Drei Gewinner gab es beim Fünfer mit Zusatzzahl. Zwei Kärntner, einer mit Quicktipp, einer mit Normalschein und ein win2day Spielteilnehmer ebenfalls mit Quicktipp erhalten jeweils mehr als 85.000,- Euro.

JOKER
Ein Oberösterreicher und ein Niederösterreicher sagten auf ihren Lottoscheinen "Ja" zur richtigen Jokerzahl. Damit gewinnen die beiden je rund 111.000,-.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 5. August 2009:

2 Sechser zu je EUR 1.621.418,20 3 Fünfer+ZZ EUR 85.153,80 395 Fünfer zu je EUR 727,50 10.302 Vierer zu je EUR 46,40 169.966 Dreier zu je EUR 4,50

Die Gewinnzahlen: 7 12 24 28 35 39 Zusatzzahl: 40

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 5. August 2009:

2 Joker zu je EUR 110.822,60 8 mal EUR 7.700,00 104 mal EUR 770,00 1.201 mal EUR 77,00 12.362 mal EUR 7,00 125.143 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 2 3 9 0 6 6

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien , win2day.at, lotterien.at
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001