AK-Vizepräsident Ing. Reinhold Entholzer wird 50

Linz (OTS) - Am Freitag feiert AK-Vizepräsident Ing. Reinhold Entholzer seinen 50. Geburtstag. Der Jubilar engagiert sich auch als ÖBB-Personalvertreter, als Landesvorsitzender der neuen Gewerkschaft vida und als Fraktionsvorsitzender der Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen. "Reinhold Entholzer weiß, wo die arbeitenden Menschen der Schuh drückt, und er vertritt konsequent ihre Interessen", sagt AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer.

Reinhold Entholzer wurde am 7. August 1959 in Grieskirchen geboren. Nach dem Gymnasium besuchte er die HTL für Hochbau in Salzburg. Seine berufliche Laufbahn begann er 1979 bei den ÖBB:
zuerst bei der Elektrobauleitung in Uttendorf, später bei der Streckenleitung in Attnang-Puchheim und in Linz.

1985 wurde Entholzer von seinen Kollegen/-innen zur Vertrauensperson gewählt. Seit 1993 ist er als freigestellter Personalvertreter für die ÖBB-Beschäftigten tätig.

Der Vollversammlung der Arbeiterkammer Oberösterreich gehört Reinhold Entholzer seit dem Jahr 2000 an. Zwei Jahre später erfolgte seine Wahl zum AK-Vizepräsidenten.

Hohe Zustimmung als vida-Landesvorsitzender: Ebenfalls 2002 wurde er Vorsitzender der Eisenbahnergewerkschaft in der Region Mitte. 2007 wählten die Delegierten der neuen Gewerkschaft vida ihn mit gut 98 Prozent der Stimmen zu ihrem neuen Landesvorsitzenden. In der vida haben sich drei frühere Gewerkschaften zusammengeschlossen:
Eisenbahner, HTV (Handel, Transport, Verkehr) und HGPD (Hotel, Gastgewerbe, persönliche Dienste). Mehr als 23.000 Beschäftigte sind in unserem Bundesland vida-Mitglieder.

Seit 2003 führt Ing. Reinhold Entholzer auch den Fraktionsvorsitz bei den Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen (FSG) Oberösterreichs. Besonders wichtige Anliegen sind ihm die wirksame Bekämpfung der Arbeitslosigkeit und die Umstellung auf ein mehr wertschöpfungsbezogenes Steuersystem.

Entspannung bei Tennis und Oldtimer-Basteln: Der Jubilar ist verheiratet und hat zwei Kinder. In seiner Freizeit spielt er gerne Tennis oder bastelt an seinem Oldtimer herum.

Die Arbeiterkammer Oberösterreich gratuliert recht herzlich zum runden Geburtstag und wünscht Ing. Reinhold Entholzer weiterhin viel Erfolg und Gesundheit!

Ein Foto in Druckqualität finden Sie auf unserer Homepage unter
http://www.arbeiterkammer.com/artikeldienst/foto.htm .

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich
Kommunikation
Dr. Robert Eiter
Tel.: (0732) 6906-2182
presse@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001