EANS-Stimmrechte: P&I Personal & Informatik AG / Korrektur: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------

Name: Argon GmbH & Co. KG Sitz: München Staat: Deutschland

Angaben zum Emittenten:
-----------------------

Name: P&I Personal & Informatik AG Adresse: Kreuzberger Ring 56, 65205 Wiesbaden Sitz: Wiesbaden Staat: Deutschland

04.08.2009

Korrektur der Veröffentlichung vom 26. Juni 2009

Der P&I Personal & Informatik AG wurde am 3. August 2009 von der Argon GmbH & Co. KG, Blitz 09-412 GmbH (künftig Argon Verwaltungs GmbH), der CETP Investment 1 S.à.r.l., der CETP II Participations S.à.r.l. SICAR, Carlyle Europe Technology Partners II, L.P., CETP II GP, L.P., CETP II Managing GP, L.P., CETP II GP (Cayman), Ltd., CETP II Investment Holdings, L.P., CETP II Managing GP Holdings, Ltd., TC Group Cayman, L.P, TCG Holdings Cayman, L.P., Carlyle Offshore Partners II, Limited, CETP II ILP (Cayman) Limited, TC Group Cayman Investment Holdings, L.P., TCG Holdings Cayman II, L.P., und DBD Cayman, Limited gemäß § 21 WpHG folgendes mitgeteilt:

1. Die Argon GmbH & Co. KG (vormals: Blitz 09-905 GmbH & Co. KG), München, Deutschland hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal & Informatik Aktiengesellschaft, Kreuzberger Ring 56, D-65205 Wiesbaden (P&I) (WKN 691340 / ISIN DE0006913403) überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Nr. 5 WpHG zugerechnet. Die Argon GmbH & Co. KG hält die erworbenen Stimmrechte und die von ihr durch einseitige Erklärung erwerbbaren 341.700 Aktien (4,44 % der Stimmrechte) der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft, die ihr nach § 22 Abs. 1 Nr. 5 WpHG zugerechnet werden, unmittelbar und im eigenen Namen.

2. Die Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH), München, Deutschland hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) zugerechneten Stimmrechte werden dabei über die von ihr kontrollierte Argon GmbH & Co. KG (vormals: Blitz 09-905 GmbH & Co. KG), (Ziffer 1.), deren Stimmrechtsanteil an der P&I 3% oder mehr beträgt, zugerechnet.

3. Die CETP Investment 1 S.à.r.l., Luxemburg, Luxemburg, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der CETP Investment 1 S.à.r.l. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der CETP Investment 1 S.à.r.l. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I jeweils 3% oder mehr beträgt:

a. Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.), und b. Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der CETP Investment 1 S.à.r.l. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

4. Die CETP II Participations S.à.r.l. SICAR, Luxemburg, Luxemburg, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der CETP II Participations S.à.r.l. SICAR 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der CETP II Participations S.à.r.l. SICAR zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (b) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.), und (c) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der CETP II Participations S.à.r.l. SICAR gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

5. Die Carlyle Europe Technology Partners II, L.P., George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (b) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (c) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (d) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

6. Die CETP II GP, L.P., George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der CETP II GP, L.P. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der CETP II GP, L.P. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (b) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (c) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (d) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (e) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der CETP II GP, L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

7. Die CETP II Managing GP, L.P., George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der CETP II Managing GP, L.P. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der CETP II Managing GP, L.P. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (b) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (c) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (d) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (e) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der CETP II Managing GP, L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

8. Die CETP II GP (Cayman), Ltd., George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der CETP II GP (Cayman), Ltd. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der CETP II GP (Cayman), Ltd. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) CETP II GP, L.P. (Ziffer 6.) (b) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (c) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (d) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (e) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (f) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der CETP II GP (Cayman), Ltd. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

9. Die CETP II Investment Holdings, L.P., George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der CETP II Investment Holdings, L.P. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der CETP II Investment Holdings, L.P. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) die CETP II Managing GP, L.P. (Ziffer 7.) (b) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (c) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (d) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (e) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (f) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der CETP II Investment Holdings, L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

10. Die CETP II Managing GP Holdings, Ltd., George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der CETP II Managing GP Holdings, Ltd. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der CETP II Managing GP Holdings, Ltd. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) CETP II Managing GP, L.P. (Ziffer 7.) (b) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (c) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (d) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (e) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (f) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der CETP II Managing GP Holdings, Ltd. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

11. Die TC Group Cayman, L.P., George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der TC Group Cayman, L.P. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der TC Group Cayman, L.P. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) CETP II GP (Cayman), Ltd. (Ziffer 8.) (b) CETP II GP, L.P. (Ziffer 6.) (c) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (d) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (e) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (f) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (g) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der TC Group Cayman, L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

12. Die TCG Holdings Cayman, L.P., George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der TCG Holdings Cayman, L.P. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der TCG Holdings Cayman, L.P. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) TC Group Cayman, L.P. (Ziffer 11.) (b) CETP II GP (Cayman), Ltd. (Ziffer 8.) (c) CETP II GP, L.P. (Ziffer 6.) (d) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (e) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (f) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (g) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (h) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der TCG Holdings Cayman, L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

13. Die Carlyle Offshore Partners II, Limited, George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der Carlyle Offshore Partners II, Limited 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der Carlyle Offshore Partners II, Limited zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) TCG Holdings Cayman, L.P. (Ziffer 12.) (b) TC Group Cayman, L.P. (Ziffer 11.) (c) CETP II GP (Cayman), Ltd. (Ziffer 8.) (d) CETP II GP, L.P. (Ziffer 6.) (e) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (f) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (g) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (h) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (i) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der Carlyle Offshore Partners II, Limited gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

14. Die CETP II ILP (Cayman) Limited, George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der CETP II ILP (Cayman) Limited 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der CETP II ILP (Cayman) Limited zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) CETP II Investment Holdings (Ziffer 9.) (b) CETP II Managing GP, L.P. (Ziffer 7.) (c) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (d) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (e) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (f) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (g) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der CETP II ILP (Cayman) Limited gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

15. Die TC Group Cayman Investment Holdings, L.P., George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der TC Group Cayman Investment Holdings, L.P. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der TC Group Cayman Investment Holdings, L.P. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) CETP II Managing GP Holdings, Ltd. (Ziffer 10.) (b) CETP II Managing GP, L.P. (Ziffer 7.) (c) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (d) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (e) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (f) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (g) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der TC Group Cayman Investment Holdings, L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

16. Die TCG Holdings Cayman II, L.P., George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der TCG Holdings Cayman II, L.P. 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der TCG Holdings Cayman II, L.P. zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) TC Group Cayman Investment Holdings, L.P. (Ziffer 15.) (b) CETP II ILP (Cayman) Limited (Ziffer 14.) (c) CETP II Managing GP Holdings, Ltd. (Ziffer 10.) (d) CETP II Investment Holdings, L.P. (Ziffer 9.) (e) CETP II Managing GP, L.P. (Ziffer 7.) (f) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (g) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (h) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (i) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (j) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der TCG Holdings Cayman II, L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

17. Die DBD Cayman, Limited, George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, hat am 16. Juni 2009 die Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % der Stimmrechte an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft überschritten. Die Höhe ihres Stimmrechtsanteils beträgt zu diesem Tag 29,34 % (2.259.000 Stimmrechte). Davon werden der DBD Cayman, Limited 24,90% der Stimmrechte (dies entspricht 1.917.300 Stimmrechten) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. 4,44 % (341.700 Stimmrechte) werden gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG zugerechnet. Die der DBD Cayman, Limited zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen gehalten, deren Stimmrechtsanteil an der P&I Personal und Informatik Aktiengesellschaft jeweils 3% oder mehr beträgt:

(a) TCG Holdings Cayman II, L.P. (Ziffer 16.) (b) TC Group Cayman Investment Holdings, L.P. (Ziffer 15.) (c) CETP II ILP (Cayman) Limited (Ziffer 14.) (d) CETP II Managing GP Holdings, Ltd. (Ziffer 10.) (e) CETP II Investment Holdings, L.P. (Ziffer 9.) (f) CETP II Managing GP, L.P. (Ziffer 7.) (g) Carlyle Europe Technology Partners II, L.P. (Ziffer 5.) (h) CETP II Participations S.à.r.l. SICAR (Ziffer 4.) (i) CETP Investment 1 S.à.r.l. (Ziffer 3.) (j) Blitz 09-412 GmbH (künftig: Argon Verwaltungs GmbH) (Ziffer 2.) (k) Argon GmbH & Co. KG (Ziffer 1.).

4,44% (dies entspricht 341.700 Stimmrechten) der Stimmrechte werden der DBD Cayman, Limited gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 i.V. mit Satz 2 WpHG von der Argon GmbH & Co. KG zugerechnet.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: P&I Personal & Informatik AG Kreuzberger Ring 56 D-65205 Wiesbaden Telefon: +49(0)611 7147 267 FAX: +49(0)611 7147 367 Email: aktie@pi-ag.com WWW: www.pi-ag.com Branche: Software ISIN: DE0006913403 Indizes: CDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München Sprache: Deutsch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0018