LR Siegi Stemer überreichte Ernennungsdekrete

Gratulation an verdienstvolle Lehrpersonen

Bregenz (VLK) - Schullandesrat Siegi Stemer überreichte kürzlich im Rahmen einer kleinen Feier im Landhaus mehreren verdienten Lehrpersonen die Dekrete über ihre Ernennung zur Hofrätin bzw. zu Oberstudienräten.

Stemer dankte den Lehrerinnen und Lehrern für ihre engagierte Arbeit: "Neben der Weitergabe von Wissen kann die Vermittlung von Tugenden wie Stabilität, Harmonie, Zivilcourage, Orientierung und Ausdauer an unsere Jugendlichen nicht an das Internet oder andere Kommunikationsmittel abgetreten werden. Deshalb ist die Tätigkeit als Lehrer ein Beruf von besonderem Wert."

Die Direktorin der HLW Riedenburg, Hildegard Gstach, wurde zur Hofrätin ernannt. Das Dekret über die Ernennung zum Oberstudienrat erhielten folgende Professoren, die an der HAK Bregenz unterrichten:
Wolfgang Beck, Herbert Gstöhl, Maria Hörtnagl, Reinhard Jäger, Hildegard Schüssling-Fritz, Manfred Sparr und Karl-Heinz Steck. Vom Landesschulrat wurde Peter Broger ausgezeichnet.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0004