Wohnungsbrand in Favoriten - Besitzer erlitt Schock

Wien (OTS) - Aus bis dato nicht feststellbarer Ursache kam es am Donnerstag, kurz nach 12.00 Uhr, in der Quaringasse 16 in Favoriten, zu einem Wohnungsbrand. Das Feuer in der 1-Zimmer-Wohnung konnte nach gewaltsamem Öffnen der Türe rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Der Wohnungsinhaber war zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht zu Hause, erlitt aber nachträglich an der Einsatzstelle einen Schock und musste mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden. Weitere Personen kamen nicht zu Schaden. Der Einsatz endete um 14.21 Uhr. (Schluss) kad

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99 51 67
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018