Geschäftsführung der HOCHTIEF Development Austria GmbH erweitert

Göller seit 1. Juni 2009 neues Mitglied der Geschäftsführung

Wien (OTS) - Sven Göller (39) ist rückwirkend zum 1. Juni 2009 als Mitglied der Geschäftsführung der HOCHTIEF Development Austria GmbH benannt worden. Der Diplom-Kaufmann verantwortet mit dem 40.000 Quadratmeter großen Immobilienprojekt MARXIMUM das operative Geschäft. Göller ist seit Mai 2007 für HOCHTIEF Projektentwicklung als Geschäftsführer von HOCHTIEF Development Hungary tätig und zeichnet unter anderem verantwortlich für das 32.500 Quadratmeter große Büroprojekt Capital Square in Budapest. Er nimmt künftig beide Funktionen in Personalunion wahr. Als weiteres Mitglied der Geschäftsführung von HOCHTIEF Development Austria fungiert der Jurist Peter Noack, der zudem die Geschäftsführung von HOCHTIEF Development Czech Republik s.r.o. sowie HOCHTIEF DEVELOPMENT ROMANIA S.R.L. innehält.

"Das MARXIMUM ist derzeit eines der spannendsten Projekte in der österreichischen Hauptstadt. Ich freue mich darauf, mit diesem Gebäude auf dem Wiener Immobilienmarkt einen neuen Akzent setzen zu können", kommentiert Göller seine neue Aufgabe.

Über HOCHTIEF.

HOCHTIEF ist einer der führenden internationalen Baudienstleister. Mit mehr als 64 000 Mitarbeitern und Umsatzerlösen von 19,10 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2008 ist das Unternehmen auf allen wichtigen Märkten der Welt präsent. Der Konzern deckt mit Leistungen in den Bereichen Entwicklung, Bau, Dienstleistungen, Konzessionen und Betrieb den kompletten Lebenszyklus von Infrastrukturprojekten, Immobilien und Anlagen ab. In den USA - dem größten Baumarkt der Welt - ist HOCHTIEF über die Tochtergesellschaft Turner die Nummer 1 im gewerblichen Hochbau und zählt mit Flatiron zu den wichtigsten Anbietern im Verkehrswegebau. In Australien ist der Konzern mit der Tochter Leighton (HOCHTIEF-Anteil zirka 55 Prozent) Marktführer. HOCHTIEF ist wegen seines Engagements um Nachhaltigkeit seit 2006 in den Dow Jones Sustainability Indizes vertreten. Weitere Informationen unter http://www.hochtief.de/presse.

Über HOCHTIEF Projektentwicklung.

HOCHTIEF Projektentwicklung entwickelt, realisiert und vermarktet seit 1991 Immobilienprojekte im In- und Ausland. Das Unternehmen konzentriert sich auf Büro-, Hotel- und Spezialimmobilien in Innenstadt- und citynahen Lagen und gilt in diesen Segmenten als führender Innenstadtdeveloper in Deutschland. Neue Produktmarktsegmente sind Einzelhandels-, Logistik- und Pflegeimmobilien. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entwicklung von Stadtquartieren. Ziel ist es, die Projekte frühestmöglich an einen Endinvestor zu verkaufen. HOCHTIEF Projektentwicklung baut kein eigenes Immobilienportfolio auf. Weitere Informationen unter
http://www.hochtief-projektentwicklung.de.

(S E R V I C E: Website: http://www.hochtief-development.at)

Bildmaterial steht unter
http://presse.leisuregroup.at/hochtief/goeller zum honorarfreien
Abdruck bei redaktioneller Verwendung zur Verfügung. Weiteres Bild-und Informationsmaterial im Pressebereich unserer Website unter http://www.leisuregroup.at. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

HOCHTIEF Projektentwicklung Kommunikation
Gabriele Stegers
Tel.: (+49 201) 824-2282
E-Mail: gabriele.stegers@hochtief.de

leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: (+43 664) 8563001
E-Mail: khaelssberg@leisuregroup.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LSC0001