BZÖ-Petzner: "Albertina unter!" - Sofortige Suspendierung der Verantwortlichen!

Einsetzung einer Untersuchungskommission

Wien (OTS) - In Abwandlung des Satzes "Land unter!" stellt BZÖ-Generalsekretär und Kultursprecher Stefan Petzner zum neuerlichen Wassereinbruch in der Albertina schlicht "Albertina unter" fest und fordert sofortige und umgehende Konsequenzen.

"Der neuerliche Wassereinbruch zeigt, dass die Verantwortlichen -insbesondere in der Burghauptmannschaft - endgültig die Kontrolle verloren haben! Diese Herrschaften können die Sicherheit nicht mehr garantieren", erklärt Petzner und fordert daher die sofortige Suspendierung der Verantwortlichen, die so lange aufrecht sein soll, bis durch die Einsetzung einer internen Untersuchungskommission - die Petzner für das BZÖ bereits nach dem ersten Wassereinruch gefordert hat - die Ursachen und die Verantwortlichen ausgeforscht wurden.

"Ministerin Schmied und insbesondere Wirtschaftsminister Mitterlehner als Zuständiger für die Burghauptmannschaft sind dringend gefordert", erklärt der BZÖ-Kultursprecher.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0013