Online-Urlaubsbuchungen steigen um 40 Prozent!

Innsbruck (TP/OTS) - Während die klassischen Reiseveranstalter mit Rückgängen kämpfen, steigen die Buchungen im Internet kontinuierlich. Im Juni verzeichnete das Tiscover Alpenportal ein Plus von 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Die herkömmlichen Kanäle verlieren, die Buchungen über das Internet steigen. Dieser Trend der vergangenen Jahre verstärkt sich 2009. "Die Urlauber wollen genauer und mehr vergleichen. Daher benutzen sie das Internet zur Recherche und buchen auch verstärkt online", meint Tiscover Vorstand Matthias Grundböck.

Vermehrt Buchungen aus Deutschland

Der Sommerurlaub in den Alpen steht heuer besonders bei den deutschen Gästen hoch im Kurs. "Allein im Juni kamen über 40 Prozent der Buchungen aus Deutschland. Das ist ein Anstieg von 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr", so Grundböck: "In einzelnen Regionen, wie z.B. Tirol, erreichten die Buchungen aus Deutschland sogar den Rekordwert von 50 Prozent." Und auch die Österreicher schätzen den Urlaub im eigenen Land oder den angrenzenden Alpenregionen. Mit rund 30 Prozent rangieren sie auf Platz zwei der Juni-Buchungen auf http://www.tiscover.com.

Last Minute boomt

Um die Nachfrage aus den Nahmärkten weiter zu steigern, laufen auf dem Tiscover Alpenportal kontinuierlich Marketingkampagnen und Themenschwerpunkte. Derzeit sorgt eine großangelegte Last Minute-Aktion für Buchungshochs. "Wir kommen damit dem Trend zur kurzfristigen Reiseplanung entgegen. 35 Prozent unserer User buchten im Juni ihren Urlaub lediglich bis zu sieben Tage vor Reiseantritt", erklärt Matthias Grundböck. 25 Prozent der Buchungen fallen dabei auf Hotels der 3- und 4-Sterne Kategorie und immerhin 19 Prozent auf die Privatvermieter.

Tiscover Facts

Tiscover mit Hauptsitz in Innsbruck, Tirol, wurde 1991 gegründet und entwickelte das erste elektronische Tourismus Informations-System Österreichs. 1995 wurde TIS@WEB, eine der ersten Reisewebsites weltweit, freigeschaltet. Heute ist die Tiscover AG Teil der in Köln ansässigen HRS - HOTEL RESERVATION SERVICE Robert Ragge GmbH. Die www.tiscover.com, das Urlaubsportal für den Alpenraum, bietet über 25.000 buchbare Unterkünfte und zählt mit 23 Millionen Nutzern, 420 Millionen Seitenaufrufen und mehr als einer Million Anfragen und Buchungen im Jahr 2008 zu den weltweit erfolgreichsten Reisewebsites. Weitere Informationen auf http://www.tiscover.com.

Rückfragen & Kontakt:

Tiscover AG
Maria-Theresien-Strasse 55-57
A-6010 Innsbruck

Pressekontakt:
Claudia Bär
Tel.: +43 (0)512 5351 625
Fax: +43 (0)512 5351 601
claudia.baer@tiscover.com
http://www.tiscover.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0001