Erinnerung-Aviso: Baustellenbegehung Fußgängerzone City Wien

Expertengespräche und Fotos möglich

Wien (OTS) - Kommenden Freitag, 10. Juli, lädt die MA 28 (Straßenverwaltung und Straßenbau) alle interessierten MedienvertreterInnen zu einer Baustellenführung mit Expertengespräch ein.

Der Leiter für Bau- und Erhaltungsmanagement der MA 28 DI Dr. Peter Lux und Projektkoordinator DI Wolfgang Ablinger führen durch eine der derzeit wichtigsten Baustellen in Wien: die Umbauarbeiten in der Kärntner Straße, Graben und Stock-im-Eisen-Platz.

o Treffpunkt: 1., Pestsäule am Graben um 10.00 Uhr

Nach einer kurzen Einführung folgt ein rund 30 Minuten dauernder Rundgang zu einzelnen Bauabschnitten mit der Möglichkeit, Fragen direkt an die zuständigen Experten zu richten. Im Baubüro (Neuer Markt 1, 6. Stock, Tür 22), dem Zentrum der Projektkoordination, steht anschließend ein kleiner Imbiss bereit - gleichzeitig eine Gelegenheit hinter die Kulissen zu blicken: Im Baubüro finden die laufenden Projektbesprechungen statt und liegen auch die aktuellen Pläne des Projektes auf. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Irene Schlechtleitner
Straßenverwaltung und Straßenbau (MA 28)
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 01 4000-49923
E-Mail: irene.schlechtleitner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006