Matcha Tee bei Meinl am Graben / Ein Wiener bringt den Tee der Stars nach Österreich

Wien (ots) -

Matcha Tee ist der Tee der Stars: Gesund, Kräfte stärkend und voller wichtiger Antioxidantien. Topmodels oder Stars wie Madonna haben ihn längst als Energie-Booster für sich entdeckt. Jetzt hat das gleichzeitig traditionelle wie trendige Getränk zusammen mit anderen Tees unter dem Premiumlabel aiya - THE TEA des japanischen Marktführers AIYA Einzug gehalten in die Gourmet-Verkaufsregale bei Meinl am Graben in Wien. Mit unterschiedlichen Qualitäts- und Preisstufen richtet sich unter anderem Matcha gleichermaßen an Kenner und Einsteiger. Seit 120 Jahren konzentriert sich das japanische Familienunternehmen AIYA Co. Ltd auf die Herstellung von Matcha, als den seltensten und gesündesten, sowie andere hochwertige Grüntees, z.B. Shincha, Kabusecha, Genmaicha, Kukicha und Sencha. Die verschiedenen Qualitäts- und Preisklassen bieten sowohl Einsteigern als auch Teekennern eine variantenreiche Produktpalette. Österreicher als Tee-Experte mit klarer Vision "Matcha ist einmalig und von einer außergewöhnlichen Intensität. In Japan wurde ihm sogar eine eigene Geschmacksrichtung gewidmet, Umami, weil die herkömmlichen vier - süß, sauer, salzig und bitter - der Note des Tees nicht gerecht werden. ", erklärt Thomas Grömer, geborener Wiener und Geschäftsführer AIYA Europe. Der ausgebildete Tea-Taster ist überzeugt, dass Matcha in nicht allzu ferner Zukunft neben z.B. Kräutertee, schwarzem, weißem und auch grünem Tee eine ganz eigene Tee-Kategorie besetzen wird. Von Luxuskosmetik bis Eis Den europäischen Markt beliefert AIYA bereits seit einem langen Zeitraum mit seinen zertifizierten Biotees. In Österreich, wo der Teeproduzent eine Zweigstelle in Wien hat, bietet das Unternehmen seine Produkte seit 2003 an. Bislang jedoch richtete sich der Matcha-Hersteller mit seinem exquisiten Rohstoff ausschließlich an den Groß-, Lebensmittel- und Getränkehandel sowie die Hersteller von High-End-Kosmetikmarken. Mit gutem Erfolg: Mittlerweile enthält jedes zweite Grüntee-Produkt auf dem Markt Matcha von AIYA. Seit jüngstem ist die Luxusmarke aiya - THE TEA nun auch in Österreichs Gourmettempel Meinl am Graben erhältlich. Über AIYA Europe AIYA Europe ist eine hundertprozentige Tochter des 120 Jahre alten japanischen Traditionsunternehmens AIYA Co. Ltd. Der Marktführer im Segment Matcha Grüntee stellt die hochwertigsten japanischen Grüntees in Bio-Qualität her, neben Matcha auch Shincha, Gyokuro, Sencha u.a. Das Unternehmen ist der weltweit erste Matcha-Produzent mit Bio-Zertifizierungen, ISO 22000 sowie AIB, Kosher und Halal Prädikaten. Den deutschen und europäischen Markt beliefert AIYA seit 2003. Bei japanischem Grüntee hält AIYA einen Marktanteil von 50% in Deutschland, bei Matcha liegt der Marktanteil bei 90%. Im August 2008 hat sich die Europazentrale des Unternehmens in Hamburg niedergelassen. Der langjährige Tee-Experte Thomas Grömer steht AIYA Europe GmbH als Geschäftsführer vor.

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt:
TURM B
Ulli Masztalerz
Kommunikation
Große Bleichen 21 (Galleria)
20354 Hamburg
Fon 040.34 05 73-16
Fax -10
um@turm-b.de

AIYA Europe GmbH
Frigga Thern
Marketing Director
Poststr. 51
20354 Hamburg
Fon 040-34 80 99-93
Fax -94
frigga@aiya-europe.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0001