Neues Verkehrssprecher-Tandem bei der ÖVP-Wien

Lösen Hahn & Kurz Gerstl ab?

Wien, 07-07-09 (OTS) - Eine kleine Rochade dürfte es bei der
Wiener ÖVP gegeben haben. Nicht der rührige Wolfgang Gerstl bestreitet die morgige Pressekonferenz zum Thema "U-Bahn" sondern die Nachwuchshoffnungen Hahn und Kurz. G’hupft wie g’hatscht, meint FPÖ-Gemeinderat Mahdalik, die ÖVP dient sich der SPÖ, wie man im letzten Umweltausschuss beim sogar der SPÖ peinlichen Auftritt von ÖVP-Mandatar Parzer live erleben konnte, in unangenehmer Art und Weise für eine Koalition nach der Wahl im Jahr 2010 an. (Schluss)am

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
4000/81747

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0002