VP-Dworak: Zustand der Werkbundsiedlung ist Skandal

Professionelles Management gefragt - FP-Frank unterstützt VP-Forderung

Wien (VP-Klub) - "Der Zustand der Werkbundsiedlung ist ein Skandal
- seit fünf Jahren fordert die ÖVP schon eine umfassende Bestandsaufnahme und Sanierung", kommentiert der Hietzinger VP-Abgeordnete Bernhard Dworak die Aussagen von FP-Gemeinderätin Frank. "Wir fordern ein professionelles Management zur Sanierung und die Beendigung der Unwilligkeit von Wiener Wohnen, sich dieses Architekturdenkmals internationalen Formats in Wien-Hietzing anzunehmen. Es freut mich, dass die FPÖ Wien nun auch diese VP-Forderung unterstützt", schließt Dworak.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002