Österreichischer Kabarettpreis 2009 für Thomas Maurer

Wien (OTS) - Der Österreichische Kabarettpreis, gestiftet von Wien Energie, wird seit 1999 in den Sparten Hauptpreis und Förderpreis vergeben. Die Preisträger 2009 sind Thomas Maurer, der als erster Kabarettist den Preis zum zweiten Mal erhält, und das Duo Buchgraber & Brandl.

Eine Fachjury, bestehend aus österreichischen Kulturjournalist/innen, hat unter dem Vorsitz von Dr. Iris Fink, der Leiterin des Österreichischen Kabarettarchivs, die Preisträger des Österreichischen Kabarettpreis 2009 ermittelt.

Der Hauptpreis würdigt die inhaltlich anspruchsvolle und kontinuierliche Arbeit eines Kabarettisten, dokumentiert anhand seines aktuellen Programms, das er in der vergangenen Spielzeit vorgestellt hat. Dieses Jahr geht der mit 7.000 Euro dotierte Preis an Thomas Maurer für "Àodìlì".

Der Förderpreis, dotiert mit 3.000 Euro, zeichnet Nachwuchskünstler aus. Die Wahl in dieser Kategorie fiel auf das Duo Buchgraber & Brandl, die für ihr drittes Programm "Alles ... und das sofort!" ausgezeichnet werden.

Die Verleihung des Österreichischen Kabarettpreises findet am 26. November 2009 im Radiokulturhaus in Wien statt. Im Rahmen dieser Gala werden Auszüge der prämierten Programme präsentiert. Zu den bisherigen Preisträger/innen zählen u. a. Andrea Händler, Roland Düringer, Werner Brix, Alf Poier, Lukas Resetarits, Pigor & Eichhorn und Andreas Vitásek.

Über Wien Energie:

Wien Energie ist der größte regionale Energieanbieter Österreichs. Das Unternehmen versorgt mehr als zwei Millionen Menschen, rund 230.000 Gewerbeanlagen, industrielle Anlagen und öffentliche Gebäude sowie rund 4.500 landwirtschaftliche Betriebe in Wien, Niederösterreich und Burgenland mit Strom, Erdgas und Wärme.

www.wienenergie.at
www.vipress.at

Rückfragen & Kontakt:

Wien Energie Vertrieb
Mag. Alexandra Dobernigg
Tel.: +43 1 97700-38667
Fax: +43 1 97700-9938667
alexandra.dobernigg@wienenergie.at

Wien Energie GmbH
Mag. Christian Ammer
Tel.: +43 1 53123-73905
Fax: +43 1 53123-73908
christian.ammer@wienenergie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0002