VP-Rumpold: Wer bezahlt die Hochglanzbroschüren der FPÖ?

Jannach völlig unwissend - Energiespartausender von Anfang an zeitlich begrenzte Initiative. Kärntens FPÖ kann sich nicht damit abfinden, dass sie in Kärnten niemand braucht.

Klagenfurt (OTS) - Zur Kritik des geschäftsführenden FPÖ-Landesparteiobmannes, Harald Jannach, hält VP-Landesparteisekretär Achill Rumpold fest, dass der von Landesrat Martinz initiierte Energiespartausender von Anfang an eine zeitlich begrenzte Initiative gewesen sei. Rumpold: "Für diese Initiative wurden aus dem Zukunftsfonds 3 Millionen Euro bereitgestellt und es wird dadurch bei den heimischen Kärntner Betrieben ein Investitionsvolumen von 22 Millionen Euro ausgelöst. Diese Mittel gibt es unter anderem nur, weil wir die Hypo zum richtigen Zeitpunkt und zum höchsten Preis verkauft haben. Die FPÖ war jedoch bekanntlich stets gegen diesen Verkauf. Wäre es nach der FPÖ gegangen hätte es also auch den Energietausender nie gegeben. Jannach scheint hier mit dem Sachverhalt nicht vertraut zu sein."

"Die FPÖ Kärnten versucht verzweifelt sich zu positionieren. In Wahrheit steht sie seit der peinlichen Wahlschlappe bei den Landtagswahlen im politischen Abseits. Interessant wäre jedoch zu wissen, wer die Hochglanzbroschüren der FPÖ finanziert, die nun großzügig mit einem Kärntner Medium in die Haushalte flattern. Werden diese etwa aus den Mitteln der Parteiförderung bezahlt?", stellt sich Rumpold die berechtigte Frage.

Mit Kopfschütteln kommentiert der Landesparteisekretär diesen kuriosen Umstand, dass die Parteienförderung nun auf Broschüren kritisiert wird, die mit Parteiförderungsgeldern finanziert werden. "Die FPÖ ist eine tragische Partei, die niemand braucht. Das hat das Wahlergebnis vom 1. März bewiesen. Die handelnden Charaktere sind doppelbödig und strotzen vor Unwissenheit", schließt Rumpold. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Volkspartei
kommunikation@oevpkaernten.at
Tel.: +43 (0463) 5862 DW 14
http://www.oevpkaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0001