Amon: Unterausschuss des Unterrichtsausschusses ist gute Möglichkeit, bestimmte Bildungsthemen effizient zu bearbeiten

Wien (ÖVP-PK) - ÖVP-Bildungssprecher Werner Amon begrüßte heute, Mittwoch, die Konstituierung des Unterausschusses des Unterrichtsausschusses. Ziel muss es sein, unser hervorragendes Bildungssystem gemeinsam weiter zu entwickeln. Der eingesetzte Unterausschuss bietet eine gute Möglichkeit, bestimmte Themen der Bildungspolitik effizient zu bearbeiten. Erfreulich sei zudem, dass man auch Bildungsexperten beiziehen könne, schloss der ÖVP-Abgeordnete. ****
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0007