KURIER: Neuer Job für Ex-Kanzler Alfred Gusenbauer

Beratertätigkeit für die WAZ-Gruppe und deren Ostholding mit Schwerpunkt Südosteuropa

Wien (OTS) - In der Donnerstag-Ausgabe berichtet der KURIER:
Ex-Alfred Gusenbauer hat einen neuen Job. Neben seinen Vorlesungen an US-Universitäten und seiner Tätigkeit im Immobilien-Investment arbeitet der Ex-Regierungschef seit kurzem für die Westdeutsche Allgemeine Zeitung. Das bestätigt WAZ-Konzernsprecher Paul Binder:
"Doktor Gusenbauer ist als Berater für die WAZ-Gruppe und deren Ostholding mit Sitz in Wien tätig."
Die WAZ schätzt Gusenbauers Kenntnisse über die Nachbarländer, wo sie an vielen Medien beteiligt ist. Binder: "Gusenbauer ist Experte für die komplizierter werdende politische Situation in Südosteuropa." Gusenbauer überlegt nun, seinen Referenten-Job in der Arbeiterkammer aus Zeitmangel zurück zu legen.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER
Innenpolitik
Tel.: (01) 52 100/2649
innenpolitik@kurier.at
www.kurier.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001