AVISO PK Grüne Wien: "Stonewall in Wien" - 40 Jahre Kampf gegen Diskriminierung von Lesben und Schwulen

Wien (OTS) - Die Grünen Wien präsentieren das Projekt "Stonewall in Wien": Vor 40 Jahren wehrten sich Lesben und Schwule in New York gegen Schikanen und Razzien. Die Aufstände sind als Stonewall Riots in die Geschichte eingegangen und gelten als Durchbruch der lesbisch-schwulen-transgender Emanzipation.

Im Projekt wurden Wiener ZeitzeugInnen interviewt und der Frage nachgegangen: Gab's Stonewall auch in Wien? Das Ergebnis und weitere notwendige politische Maßnahmen in Richtung Gleichstellung wird bei einer Pressekonferenz im ältesten noch bestehenden Schwulenlokal Wiens präsentiert.

Stonewall in Wien - 40 Jahre Kampf gegen Diskriminierung von Lesben und Schwulen

mit:
Marco Schreuder, Landtagsabgeordneter der Grünen Wien und Sprecher der Grünen Andersrum
Andreas Brunner, Historiker, QWien - Zentrum für schwul/lesbische Kultur und Geschichte
Stefan Sengstake, Moderator und Produzent, queer Lounge
Für Fragen steht auch Renate Billeth von OKTO zur Verfügung.

Zeit: Freitag, 26. Juni, 10.30 Uhr
Ort: Alte Lampe, Heumühlgasse 13, 1040 Wien (Naschmarktnähe, U4 Kettenbrückengasse)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0002