Special Olympics finden 2010 in St.Pölten statt

SP-Behindertensprecherin Königsberger-Ludwig gratuliert der niederösterreichischen Hauptstadt

Wien (SK) - "Für mich als niederösterreichische Abgeordnete und SPÖ-Behindertensprecherin ist das natürlich ein besonders freudige Nachricht", so Königsberger-Ludwig zur Wahl des Special Olympics Komitees für die Abhaltung der Spiele 2010 in St. Pölten. "Ich gratuliere meinem Heimatbundesland und bin einmal mehr eine stolze Niederösterreicherin!" ****

Konkret werden die Spiele 2010 vom 17. bis 22. Juni stattfinden, die erwartete TeilnehmerInnenzahl liegt bei etwa 2.300. "Das ist ein echtes Top Event", strahlt die Amstettnerin Königsberger-Ludwig, "auch viele SportlerInnen aus dem Ausland werden erwartet, das bedeutet internationales Flair!"

In acht verschiedenen Spielstätten werden die TeilnehmerInnen, welche ein geistiges Handicap aufweisen, sich in den folgenden Sportarten messen: Schwimmen, Leichtathletik, Basketball, Radsport, Reiten, Fußball über Golf, Turnen, Gewichtheben bis zu Rollschuhlaufen und Tennis. (Schluss) mx/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0003