WGKK bestürzt über Tod von Kammeramtsdirektor Chlan

Tiefes Mitgefühl für die Angehörigen

Wien (OTS) - Obmann Franz Bittner und das Führungsteam der Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) sind entsetzt über das plötzliche und unerwartete Ableben von Kammeramtsdirektor Hofrat Dr. Ernst Chlan. Als Ranghöchster Angestellter der Wiener Ärztekammer war er über Jahre ein wichtiger und verlässlicher Ansprechpartner für die Kasse. "Seine ruhige Professionalität hat sehr zu einer gedeihlichen Zusammenarbeit unserer Institutionen beigetragen" so Obmann Bittner. "Unsere Gedanken sind nun bei seinen Angehörigen."

Rückfragen & Kontakt:

WGKK - Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 60 122 - 2254 oder 0664 - 31 31 794
http://www.wgkk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WGK0012