LPO-LHStv. Uwe Scheuch: Budget 2009 wurde von der SPÖ kritisiert, doch diese hat noch immer keinen Gegenvorschlag geliefert

Klagenfurt (OTS) - Verwundert zeigt sich BZÖ-Landesparteiobmann LHStv. Uwe Scheuch darüber, dass trotz mehrmaliger Aufforderung noch immer kein Gegenschlag der Kärntner SPÖ zum Budget 2009 eingetroffen ist.

"Ich habe die Kärntner SPÖ mehrfach aufgefordert, mir vor der Beschlussfassung im Landtag ihren Gegenvorschlag zu übermitteln. Denn nachdem das Budget massiv von SPÖ-Rohr kritisiert wurde, hätte ich gerne ein paar Ideen von der SPÖ gesehen, aber diese hat leider nicht gehandelt", so Scheuch.

"Immer nur zu kritisieren ohne selbst Ideen einzubringen - das hilft keinem weiter. Aber vielleicht finde ich ja morgen einen Vorschlag der SPÖ zum Budget 2009 in meinem Postfach", so Scheuch abschließend.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ Kärnten

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZK0002