Jahrmann: VPNÖ verhindert Familienparkplätze in NÖ

Bereitstellung von familienfreundlichere Kfz-Stellplätze würde Jungfamilien helfen

St. Pölten, (SPI) - Junge Familie, besonders junge Mütter nutzen Sicherheitssitze für ihre Kinder beziehungsweise können auf einen mitgeführten Kinderwagen nicht verzichten. Die Praxis zeigt jedoch, dass die Mindestmaße für Kfz-Stellplätze meist nicht ausreichen, um ein sicheres und schadloses Ein- und Aussteigen sowie ein Festschnallen der Kinder oder das Verstauen der Kinderwägen zu ermöglichen, da die Abstände zu den daneben stehenden Fahrzeugen viel zu gering sind. Im Zuge der Budgetsitzung des NÖ Landtages starteten die NÖ Sozialdemokraten nun eine Initiative für familienfreundlichere Kfz-Stellplätze auf Parkplätzen. "Derzeit ist für einen Stellplatz ein Mindestmaß von 2,30 m x 7,80 m festgelegt. Unser Antrag hätte bei Parkplätzen von mindestens 5 Kfz-Stellplätzen vorgesehen, dass auf jeden Fall ein Stellplatz eine Mindestbreite von 3,50 m aufweist und entsprechend gekennzeichnet wird", informiert SP-Mandatar, LAbg. Josef Jahrmann.

"Wer kennt nicht die Situationen, wie Kleinkinder, die nur unter großer Anstrengung durch die halb geöffnete Autotür aus dem Autositz befreit werden können oder die Gefahr durch das Öffnen der Türen dem Auto oder dem daneben parkenden Auto einen Kratzer oder eine Delle zu verpassen? Eine verpflichtete Bereitstellung von so genannten Familienparkplätzen hätte hier Abhilfe geschaffen. Allein die NÖ Volkspartei verhinderte mit ihrer Mehrheit (gemeinsam mit den Grünen und der FPÖ!) im Rahmen des Budgetlandtags diese nicht unbedeutende Hilfestellung für Jungfamilien. Dieses Verhalten steht eindeutig im Widerspruch zum Familienland Niederösterreich, von dem die VP ständig spricht", so LAbg. Jahrmann.
(Schluss) ha

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-NÖ-Landtagsklub
Mag. Andreas Fiala
Pressesprecher
Tel: 02742/9005 DW 12794
Mobil: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0002