Grüne Wien und Grüne Wirtschaft starteten Unternehmenstour

Wien (OTS) - Die Grünen Wien starteten heute, Mittwoch, gemeinsam mit der Grünen Wirtschaft ihre Unternehmenstour durch Wiener Betriebe, die bis zum Ende des Jahres andauern soll und die Situation von Klein-Unternehmen in der Zeit der Wirtschaftskrise beleuchten soll. Erste "Station" war die Firma GEA, eine Schuh- und Möbelwerkstätte in der Josefstadt, welche der Krise erfolgreich zu trotzen vermag.

Gerade die kleinen Betriebe seien es, die trotz der Wirtschaftskrise gute und erfolgreiche Arbeit leisten würden, trotzdem träfe sie oft die sogenannte "Kreditklemme", so Vassilakou. 40 Prozent aller Wiener ArbeitnehmerInnen seien in Klein-Unternehmen bis zu 49 MitarbeiterInnen beschäftigt, für diese Betriebe bedürfe es spezieller Förderungen und Unterstützung. Man fordere ein Drei-Punkte-Paket für diese Art von Unternehmen sowie für Ein-Personen-Unternehmen, die immerhin fast 60 Prozent aller gewerblichen Betriebe in Wien ausmachen würden. Dieses beziehe sich auf eine Steuerstundung als sofortige Staatshilfe, die sofortige Wirksamkeit der Steuerreform auch für Selbstständige sowie keine höheren Steuervorauszahlungen im Jahr 2009. Weitere wichtige Punkte seien eine Überbrückungshilfe im Falle von Arbeitsunfähigkeit, die sie, Vassilakou, schon lange von der Stadt fordere sowie die Schaffung einer Vermietungsgemeinschaft zur Vermittlung von leerstehenden Räumlichkeiten in Geschäftsstraßen. Außerdem plädierte sie für eine größere Einbeziehung von Kleinunternehmen bei Ausschreibungen der Stadt Wien.

Weitere Informationen dazu: Grüner Klub im Rathaus, Telefon: 01 4000-81814, im Internet unter http://wien.gruene.at/ . (Schluss) wil

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Christine Willerstorfer
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81084
E-Mail: christine.willerstorfer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015