Linien 4A und 74A: Umleitung und Kurzführung wegen Veranstaltung

Wien (OTS) - Von Freitag, 19. Juni, ca. 9 Uhr, bis Samstag, 20.
Juni 2009, Betriebsschluss, kommt es bei den Autobuslinien 4A und 74A zu Umleitungen bzw. Kurzführungen.
Der Grund ist ein Gelegenheitsmarkt.

Die Linie 4A wird in Fahrtrichtung Karlsplatz ab Landstraßer Hauptstraße über die Sechskrügelgasse - Ungargasse umgeleitet.

Die Linie 74A wird in Fahrtrichtung Stubentor zwischen St. Marx und Rochusgasse kurzgeführt.

Die Wiener Linien ersuchen ihre Fahrgäste, die entsprechenden Hinweise in den Haltestellen zu beachten und ersatzweise die Linie U3 zu benützen.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG
Pressestelle
Sandra Stehlik
Tel.: (01) 7909/42203
Fax: (01) 7909/42209
mailto: sandra.stehlik@wienerlinien.at
http://www.wienerlinien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001