Österreichischer Regulator legt im endgültigen Gleitpfad eine Verflachung für Zusammenschaltungsentgelte fest

Wien (OTS) - Die Telekom Austria Group (VSE: TKA, OTC US: TKAGY) informiert über die Anordnung des neuen Gleitpfades zur Absenkung der Zusammenschaltungsentgelte für Mobilkommunikationsbetreiber in Österreich durch die Regulierungsbehörde. Im Vergleich zum im April 2009 veröffentlichten Entwurf wurde der Gleitpfad durch die Verlängerung um fünf Monate abgeflacht. Dies führt nach Absenkungsschritten von jeweils 0,5 Cent anstelle von 0,62 Cent zu einem Terminierungsentgelt von 2,01 Cent ab 1. Juni 2011.

In April 2009 hat die österreichische Regulierungsbehörde einen Entwurf für einen Gleitpfad zur Absenkung des Zusammenschaltungsentgeltes für Mobilkommunikationsbetreiber auf 2,01 Cent ab 1. Jänner 2011 veröffentlicht. Ausgehend von 4,50 Cent im Juli 2009 sah der Entwurf eine Reduktion des Zusammenschaltungsentgeltes in Schritten von 0,62 Cent alle sechs Monate vor.

Im endgültigen Zeitplan hat die Regulierungsbehörde den Gleitpfad statt bis zum 1. Jänner 2011 bis 1. Juni 2011 verlängert. Beginnend mit 1. Juli 2009 sieht der Gleitpfad, ausgehend von 4,50 Cent bis zum Erreichen des Sockelbetrages von 2,01 Cent mit 1. Juni 2011, eine Absenkung alle sechs Monate von 0,5 Cent, statt 0,62 Cent, vor.

Weitere Details und einen Vergleich des endgültigen Gleitpfades mit dem im April 2009 veröffentlichten Entwurf sind in den Tabellen angeführt.

Zusammenschaltungsentgelte laut endgültigem im Juni 2009 veröffentlichten Gleitpfad

Alle Mobilkommunikationsbetreiber (in Cent) 1. Juli 08 5,72 1. Jan. 09 4,50 1. Juli 09 4,00 1. Jan. 10 3,50 1. Juli 10 3,01 1. Jan. 11 2,51 1. Juni 11 2,01

Zusammenschaltungsentgelte laut dem im April 2009 veröffentlichten Entwurf

Alle Mobilkommunikationsbetreiber (in Cent) 1. Juli 08 5,72 1. Jan. 09 4,50 1. Juli 09 3,88 1. Jan. 10 3,26 1. Juli 10 2,63 1. Jan. 11 2,01

Rückfragen & Kontakt:

Telekom Austria Group, Mag. Elisabeth Mattes, Konzernsprecherin
Tel: +43 664 331 2730, e-mail: elisabeth.mattes@telekom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TKA0001