AVISO: Europ Assistance präsentiert das Urlaubsbaromter 2009

Einladung zur Pressekonferenz am 16. Juni, 11 Uhr. Internationale Studie über das Reiseverhalten der ÖsterreicherInnen im europäischen Vergleich.

Wien (OTS) - Bereits zum neunten Mal präsentiert die Nummer 1 auf dem österreichischem Assistancemarkt das Urlaubsbarometer. Wohin zieht es diesen Sommer die Österreicher und warum liegen sie bei den Ausgaben im europäischen Vergleich heuer erstmals an der Spitze? Inwieweit haben Schweinegrippe und Finanzkrise nun wirklich Auswirkungen auf das Urlaubsziel? Warum wird die Schere zwischen der Buchung im Internet und dem Reisebüro immer größer? Welche Länder sind top und welche flop und welche Motive stehen im Vordergrund? Ein einfacher Tapetenwechsel, mehr Zeit für die Familie oder doch einfach nur Zeit für sich...
!Die Pressekonferenz findet direkt im Anschluss an die Veranstaltung "Veränderte Reisegewohnheiten und ihre Auswirkungen auf Österreichs Tourismuswirtschaft", der Österreichische Hoteliervereinigung statt!

Termin: Dienstag, 16. Juni 2009, 11 Uhr

Ort: Hotel Le Meridien, Fleming Red I
Opernring 13-15, 1010 Wien

Wir laden Medienverteter zu dieser Pressekonferenz sehr herzlich ein und bitten um Ihre Anmeldung per E-Mail an:
clemens_prantner@europ-assistance.at

Rückfragen & Kontakt:

Europ Assistance Ges.m.b.H.
Mag. Clemens Prantner
Marketing & PR
Augasse 5-7, A-1090 Wien
Tel: +43 (1) 319 55 70-268
Mobil: +43 6991 7000 888
Fax: +43 (1) 319 55 70-324
E-Mail: clemens_prantner@europ-assistance.at
Web: www.europ-assistance.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EAG0001