"Licht für die Welt" hat Spendenbegünstigungsbescheid!

Wien (OTS) - Als eine der ersten österreichischen Hilfsorganisationen hat "Licht für die Welt" den Spendenbegünstigungsbescheid vom Finanzamt 1/23 erteilt bekommen. Spenden an "Licht für die Welt" sind somit hochoffiziell und rückwirkend seit 1. Jänner 2009 steuerlich absetzbar.

"Ein großer Tag für unsere humanitäre Arbeit, eine große Erleichterung und Begünstigung für unsere Spender!", so die erste Reaktion von Geschäftsführer Rupert Roniger heute beim Einlangen des Spendenbegünstigungsbescheides seitens des Finanzamtes 1/23 im Wiener Büro von "Licht für die Welt" in der Niederhofstraße 26. Mit Brief und Stempel bestätigt Hofrätin Mag. Karin Bartalos von der "Bundesweiten Abteilung für Spendenbegünstigungen" am Finanzamt Wien 1/23:

"Dem Antrag vom 22.5.2009 des oben angeführten Antragstellers auf Feststellung der Erfüllung der Voraussetzungen des § 4a Z. 3 und 4 EStG wird stattgegeben und festgehalten, dass die Voraussetzungen des § 4a Z. 3 und 4 EStG vorliegen und der Antragsteller mit Wirksamkeit ab 1.1.2009 zum begünstigten Empfängerkreis der mildtätigen, Entwicklungs- und Katastrophenhilfe-Einrichtungen und Einrichtungen, die Spenden sammeln gemäß § 4a Z. 3 und 4 EStG gehört."

Die österreichische Hilfsorganisation "Licht für die Welt", die sich für augenkranke, blinde und anders behinderte Menschen in Entwicklungsländern einsetzt, hofft durch diese steuerliche Begünstigung ihrer Spender zusätzliche Unterstützung für die derzeit 115 Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika zu bekommen. "Diese öffentliche Anerkennung unserer humanitären Arbeit durch den Spendenbegünstigungsbescheid bestärkt das Vertrauen unserer Spenderinnen und Spender in die wirksame und effiziente Arbeit von "Licht für die Welt". Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Menschen, die diese Steuerbegünstigung zum Anlass nehmen, um für unsere humanitäre Arbeit erstmals oder noch mehr zu spenden!", so Roniger mit einem dankbaren Lächeln.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Andrea Zefferer
Pressereferentin LICHT FÜR DIE WELT
1120 Wien, Niederhofstraße 26
Tel.: +43/1/810 13 00 - 34
Mobil: +43/676/453 0503
E-Mail: a.zefferer@licht-fuer-die-welt.at
Webseite: www.licht-fuer-die-welt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CBM0001