Amon: Heute erste Verhandlungsrunde mit BM Schmied

Wien, 09. Juni 2009 (ÖVP-PK) ÖVP-Bildungssprecher KO-Stv. Abg.z.NR Werner Amon hält zu diversen anderslautenden Darstellungen im Zusammenhang mit dem im Regierungsprogramm enthaltenen Vorhaben (Zitat Regierungsprogramm Seite 208: „Eine standardisierte kompetenzorientierte Reifeprüfung mit zentralen und schulspezifischen Elementen unter Berücksichtigung schulautonomer pädagogischer Schwerpunkte ist beginnend mit der AHS für alle Schularten zu entwickeln.“) fest. ****

- Seitens des Büros von Unterrichtsministerin Claudia Schmied kam am Freitag, dem 5. Juni 2009, erstmals die Anfrage betreffend eines Verhandlungstermins.

- Von mir wurden daraufhin am Montag, dem 8. Juni 2009, insgesamt 8 Terminvorschläge an das Büro der Ministerin übermittelt. Aus diesen wählte die Frau Bundesministerin drei Termine für erste Verhandlungsrunden aus; den 9. Juni, den 22. Juni und den 24. Juni.

- Heute, 9. Juni 2009, findet die erste, offizielle Verhandlungsrunde zu der oben erwähnten Passage aus dem Regierungsprogramm statt.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0006