Fuhrmann erfreut über Wahlergebnis: ÖVP bei Jugend die Nr. 1

Erfolg für die Junge ÖVP und die Kampagne „Europa wächst. Mit Dir.“

Wien, 09. Juni 2009 (ÖVP-PK) „Das Ergebnis der Europawahlen zeigt deutlich: Die ÖVP ist Nr. 1 bei der Jugend und ist DIE Jugendpartei in Österreich“, freut sich die ÖVP-Jugendsprecherin und Bundesobfrau der Jungen ÖVP Abg.z.NR Silvia Fuhrmann. Mit 28 Prozent der Wählerstimmen (GfK Austria) konnte die ÖVP deutlich in der Zielgruppe der unter 30-jährigen punkten, die anderen Parteien liegen deutlich darunter. Für Fuhrmann bedeutet dieses Ergebnis „ein starkes Vertrauen der Jugend in Europa und in die ÖVP. Der Optimismus der ÖVP hat gegen den Pessimismus und Populismus der anderen Parteien klar gewonnen!“ ****

Das Resultat zeige weiter deutlich: „Die Jugend ist nicht rechts! Ich verwehre mich, dass in den vergangenen Monaten von
einem Rechtsruck der Jugendlichen gesprochen wurde. Viel mehr noch:
Die Jugend versteht sich als Teil der politischen Mitte“, erläutert Fuhrmann. Die Jungwähler sind eine anspruchsvolle Gruppe und der ÖVP ist es in diesem Wahlkampf gelungen, die richtigen Antworten auf die Anforderungen und Lebenswelten junger Menschen zu geben.

Die Junge ÖVP hat daher bereits zu Beginn des Jahres mit der Kampagne „Europa wächst. Mit Dir.“ gestartet und tourte durch ganz Österreich, um eine positive Stimmung für Europa zu erzeugen und junge Menschen für das Thema Europa zu sensibilisieren. Die Junge ÖVP informierte Jugendliche über die Institutionen der Europäischen Union und über die zahlreichen Vorteile, die die Mitgliedschaft bringt. „Dass nicht alles immer rund läuft und bei einer großen Gemeinschaft auch Kompromisse eingegangen werden müssen, versteht sich von selbst. Dennoch gibt es zur europäischen Idee keine Alternative. Für uns war und ist klar: Wer Ja zu Europa sagt, muss auch Ja zu Reformen und Erneuerung der europäischen Institutionen und einer besseren Kommunikation Europa sagen“, so Fuhrmann. Dass sich Einsatz lohnt, habe das Wahlergebnis gezeigt.

Besonders stolz ist Fuhrmann auch auf das Ergebnis der Jugendkandidaten und betont abschließend: „Mit Christine Haberlander, Hannes Linzbauer und Bernd Liebminger haben wir ein starkes Zeichen an die Jugendlichen gerichtet - der Wahlerfolg spricht für sich!“

Rückfragen & Kontakt:

Junge ÖVP, Bernadett Thaler, Tel.: (01) 40126-
614, http://www.junge.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0003