Roland Haslehner ist neuer Partner bei BCG in Wien

Wien (OTS) - Die weltweiten Partner von The Boston Consulting
Group (BCG) haben Mag. Roland Haslehner (36) zum neuen Partner und Geschäftsführer der BCG in Wien gewählt.

Er ist der fünfte Partner bei BCG Wien und wird vor allem Unternehmen aus dem Industriebereich beraten. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Restrukturierung, Expansion und Portfolio-Optimierung. Zuvor hat der gebürtige Oberösterreicher sein Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität Linz absolviert und war fünf Jahre in der Industrie als Brand Manager bei Procter & Gamble tätig.

"Gerade in einer Zeit der wirtschaftlichen Umbrüche ehrt mich das Vertrauen sehr, das mir die weltweiten BCG Partner entgegen bringen. Gleichzeitig freue ich mich aber auch auf die Herausforderungen meiner neuen Position", erklärt Haslehner, der künftig weiterhin in Österreich und Europa tätig sein wird.

The Boston Consulting Group (BCG) ist eine internationale Managementberatung und weltweit führend auf dem Gebiet der Unternehmensstrategie. BCG unterstützt Unternehmen aus allen Branchen und Regionen dabei, Wachstumschancen zu nutzen und ihr Geschäftsmodell an neue Gegebenheiten anzupassen. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Kunden entwickelt BCG individuelle Lösungen. Gemeinsames Ziel ist es, nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu schaffen, die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu steigern und das Geschäftsergebnis dauerhaft zu verbessern. BCG wurde 1963 von Bruce D. Henderson gegründet und ist heute an 66 Standorten in 38 Ländern vertreten. Das Unternehmen befindet sich im alleinigen Besitz seiner Geschäftsführer. In Deutschland und Österreich erwirtschaftete BCG im Jahr 2008 mit 847 Beraterinnen und Beratern einen Umsatz von 369 Millionen Euro. Für weitere Informationen: www.bcg.at

Rückfragen & Kontakt:

Katharina Sacken
Marketing Manager
THE BOSTON CONSULTING GROUP

Tel. +43 1 53756 8163
Mobile +43 676 5797311
sacken.katharina@bcg.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BCG0001