NÖ-Mittelstand für Mittelstand - Mittelstandsförderungsprogramm von KSC

KSC CRM-Solutions stellt Fördermittel in der Höhe von Euro 40.000,- für mittelständische Unternehmen in Niederösterreich zur Verfügung.

Wien (OTS) - Mittelständische Unternehmen sind die Leistungsträger der Wirtschaft und gleichzeitig oft übersehen wenn es um Förderungen oder Hilfsmaßnahmen in Krisenzeiten geht. Zunehmend schwerer wird es für Unternehmen, ihre Kunden zu halten oder gar neue Kunden zu gewinnen. Es gilt aktiv dieser Entwicklung entgegen zu wirken ohne dass entsprechende Mittel aus dem Cash Flow zur Verfügung stehen.

KSC CRM-Solutions, selbst mittelständisches Unternehmen aus Krems, wird daher ab sofort, Unternehmen aus Niederösterreich direkt unterstützen. "Wir stellen im Rahmen unseres Mittelstandsförderungsprogrammes Fördermittel in der Höhe von Euro 40.000,- in Form von Customer Relationship Management Lösungen zur Verfügung." Die Fördermittel umfassen 3 easyCRM Pakete, die CRM-Lösung für Klein- und Mittelbetriebe, inklusive je 5 Dienstleistungstagen für individuelle Anpassungen. Für diese Fördermittel können sich alle mittelständischen Unternehmen aus Niederösterreich unter http://www.ksconsulting/foerderung bewerben. "Ich möchte so meinen kleinen, aber direkten Beitrag zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation in unserem Bundesland leisten", zeigt sich Karl Schöller, GF von KSC von seiner Idee überzeugt, und wird diese ab sofort jährlich anbieten.

Die KSC CRM-Solutions GmbH ist einer der schnellst wachsenden CRM-Full Service Dienstleister mit Firmensitz in Krems-Stein, Niederösterreich und betreut internationale Unternehmen schnell, flexibel und zuverlässig bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer CRM-Projekte. Zu den Kunden der KSC zählen unter anderem die Electrolux Professional S.p.A, die Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Co KG, die Trotec Produktions u. Vertriebs GmbH sowie die ORF Enterprise GmbH. www.ksconsulting.at/foerderung

Rückfragen & Kontakt:

Karl Schöller, KSC CRM-Solutions GmbH, +43 664 853 6674

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005