Mit der CEREC(R)-Technologie innerhalb eines Tages zu makellosen und gesunden Zähnen

Wien/Bratislava (OTS) - Die renommierte Zahnklinik Schill Dental
in Wiens Twin-City Bratislava bietet mit Ceramic Reconstruction, kurz CEREC, ein computergestütztes Verfahren zur maßgeschneiderten Zahnrestaurierung direkt am Patienten.

"Einzigartig an der CEREC-Methode ist das direkte Herstellen und Einsetzen von Vollkeramik-Inlays, Onlays, Teilkronen, Veneers und Kronen direkt am Patienten während nur einer Behandlung. Daneben zeichnet sich das vollkommen zahnechte Aussehen durch extreme Langlebigkeit aus", beschreibt Florian Scheuer, Kundenberater für englisch- und deutschsprachige Patienten von Schill Dental, einige der zahlreichen Vorteile der neuen Methode. Absolut metallfrei und aus biokompatibler Zahnkeramik bestehend schonen CEREC-Restaurationen die gesunde Zahnsubstanz.

Modernste Computertechnologie

CEREC basiert auf der Computer Aided Design und Computer Aided Manufacturing-Technologie. Durch den Einsatz einer speziellen CEREC-Messkamera kann auf die herkömmliche Abformung verzichtet werden. Scheuer: "In nur Bruchteilen einer Sekunde erhält der Arzt eine dreidimensionale Aufnahme des zu behandelnden Zahnes und bekommt alle wichtigen Informationen über Zustand und Oberflächenbeschaffenheit." Anschließend wird die nötige Restaurierung berechnet, innerhalb weniger Minuten vollautomatisch aus einem vorgefertigten Keramikblock herausgearbeitet und dem Patienten sofort eingesetzt. In nur einer Sitzung erhalten Patienten mit Hilfe dieser innovativen Technik perfekte und gesunde Zähne zum Top-Preis. "Das Preis-Leistungsverhältnis der CEREC-Restaurierungen ist unschlagbar. Bereits ab Euro 278,-- sind Behandlungen möglich", freut sich Scheuer.

Schill Dental - professionell, modern, patientenzentriert

Mit insgesamt 9 top ausgestatteten Behandlungsräumen auf dem letzten technischen Stand gewährleistet die Zahnklinik Schill Dental zahnärztliche Expertise auf höchster Stufe. Das ansprechende, stilvolle und moderne Design macht die kurzen Wartezeiten zum architektonischen Genuss. "Zeit ist Geld. Wir vermeiden durch professionelle Planung weitgehend jede Wartezeit", erklärt Scheuer. Das Schill Dental Team unterstützt Patienten weiters gerne bei Buchung, Unterbringung und der Planung von Besichtigungstouren.

Alle aktuellen Pressetexte auch auf www.pressetexter.at

Rückfragen & Kontakt:

Schill Dental
Florian Scheuer
84104 Bratislava
Tel: 00800 54647417
Fax: +36 96 234 968
E-Mail: scheuer@schill-dental.com
www.schill-dental.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003