Weltweit erster Dessous-Design Wettbewerb von Triumph - Triumph Inspiration Award 2009

Wien (OTS) -

  • Erster globaler Dessous-Design- Wettbewerb - Triumph Inspiration Award
  • Modeschule in Wien im Schloss Hetzendorf geht für Triumph Österreich an den Start

Unter dem Motto "Icons" startet Triumph zum zweiten Mal den internationalen Dessous-Design- Wettbewerb - den Triumph Inspiration Award 2009. Weltweit wetteifern Studenten aus über 20 Ländern und Regionen aus den besten internationalen Modeschulen und Universitäten um das schönste BH-Design. In einer Fashion Show wird im September in Mailand der Sieger des Triumph Inspiration Awards 2009 gekürt

Dessous Design Kunst der Modeschule in Wien im Schloss Hetzendorf

Für den internationalen Triumph Dessous-Wettbewerb geht für Österreich die Modeschule Wien im Schloss Hetzendorf unter der Leitung von Frau Univ. Prof. Dr. Gerda Buxbaum an den Start.

Hochkarätige Jury am 16. Juni 2009 im Österreich Finale im Wiener Rathaus

Am 16. Juni 2009 werden im Wiener Rathaus in einem sehr exklusiven Rahmen die 20 Designs der Presse und einer hochkarätigen Jury aus der Modewelt präsentiert und gleichzeitig das österreichische Sieger-Design ermittelt. In der Jury sind unter anderem Ulrike Tschabitzer (Unit F), Sasha Varlamov (belarussischer Designer und Initiator des Fashionfestivals Mill of Fashion), Ali Davoodi (CEO und Initiator des schwedischen Fashion Festivals und Designer Awards "Fresh Fish", Shinichi Kushigemachi (Designprofessor vom Bunka College in Tokio).

Die Fotostory : Selbstbewusste Jung-Designerin aus Hetzendorf vor der Kamera

Für unsere exklusive und sehr edle Fotostory haben wir uns für ein besonderes Nachwuchs-Model entschieden. Isabella Wunsch, selbst Studentin in Hetzendorf stand für diese Aufnahmen in Wien vor der Kamera. Die Story selbst ist klar, reduziert und stellt die Dessous-Designs aus der Modeschule in Wien im Schloss Hetzendorf, kreiert für Triumph, in den Mittelpunkt.

www.triumph.at

Alle Fotos auch unter www.triumph.at/press

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.pressefotos.at und www.picturedesk.com.

Rückfragen & Kontakt:

Triumph International, Jörg Ebner
Tel.: 02622-399-410 oder joerg.ebner@triumph.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRU0001