SP-Ekkamp: Aussagen von FP-Schock nichts anderes als unappetitliche Rülpser

Wien (SPW-K) - "Rülpser verlieren nichts von ihrer Unappetitlichkeit, auch wenn man meint, sie unentwegt von sich geben zu müssen". Es gibt jedenfalls keinen Grund, den völlig verantwortungslosen, sprachlich verwahrlosten, inakzeptablen Anschüttungen von FP-Klubobmann Schock gegen die Wiener Linien und Stadtregierungsmitglieder in irgendeiner Weise näher zu treten", wies Donnerstag der Vorsitzende des Stadtwerke-Unterauschusses des Wiener Gemeinderates, Franz Ekkamp, die Aussagen des FP-Politikers zurück. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Telefon 01/4000 81923
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10002