Österreich feiert den Tag des Windes 2009

Weltweites Event finden auch in ganz Österreich statt.

(OTS) - Zum Tag des Windes 2009 informieren zahlreiche
Initiativen in ganz Österreich über die Windkraftnutzung. Der Hauptevent der IG Windkraft wird in St.Pölten-Stattersdorf am Donnerstag, den 11. Juni 2009 von 10-17 Uhr gefeiert. Insgesamt werden wieder tausende BesucherInnen die verschiedenen Events stürmen. Das spannende Programm reicht von Kranfahrten, Verlosungen, Wind-Wein-Wanderungen, Kinderprogramm, geöffneten Windrädern bis zu Elektrofahrzeug-Probefahrten.

Hier finden Sie die Event-Übersicht:

Burgenland: Windpark Weiden (14. Juni)

NÖ: Windpark Liechtenegg (5. Juni), Windpark Schauerberg (Statzendorf, 5. Juni), St. Pölten-Stattersdorf (10. Und 11. Juni), Windpark Poysdorf-Wilfersdorf (13. Juni), Windpark Trautmannsdorf (14. Juni) OÖ: Munderfing (15. Juni), Ried im Innkreis (16. Juni)

Steiermark: Windpark Präbichl (14. Juni), Windpark Salzstiegl
(14. Juni)

Detaillierte Information über alle österreichischen Events samt Routenplaner und Programmhighlights finden Sie auf:
www.tagdeswindes.at

Der Tag des Windes ist auch ein weltweites Ereignis, bei dem zur selben Zeit in mehr als 20 Ländern die klimaschützende Windkraft gefeiert wird.

Wissenswertes zur Windenergie in Österreich

  • 1 Windkraftanlage produziert jährlich sauberen Strom für 1250 Haushalte.
  • 618 Windkraftanlagen leisten 995 MW und produzieren Strom für über eine halbe Million Haushalte.
  • Seit der Ökostromnovelle 2006, welche die Rahmenbedingungen verschlechterte, wurden fast keine Windkraftanlagen mehr errichtet.
  • Die im Juli 2008 im Parlament beschlossene Novelle zum Ökostromgesetztes ist bis heute nicht in Kraft - es ist eine Bewilligung der EU Kommission ausständig. Die Verbesserungen der Novelle 2008 müssen rasch in Kraft gesetzt werden, damit der Ausbau an Windkraft weitergehen kann.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Stefan Moidl / IG Windkraft
s.moidl@igwindkraft.at , +43 676 / 370 78 20, www.tagdeswindes.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IGW0001