Keuschnigg neuer Vorsitzender des Bundesrat-EU-Ausschusses

Wien (ÖVP-PK) - Im heutigen Bundesrats-EU-Ausschuss wurde der Tiroler Bundesrat Georg Keuschnigg zum Vorsitzenden des Bundesrats-EU-Ausschusses gewählt. Er löst damit den Oberösterreicher Gottfried Kneifel ab, der Mitte April zum neuen Fraktionsobmann und neuen Vizepräsidenten des Bundesrates gewählt wurde. **** (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0002