CzechTourism lädt Sie am 16. Juli 2009 zu einer 1-tägigen Pressereise zum Benediktinerkloster Rajhrad nach Südmähren ein.

1-tägige Pressereise mit kirchlicher Thematik

Wien (TP/OTS) - Muzeum Brnenska / Museum des Brünner Kreises Památník písemnictví na Morave / Denkmal des Schrifttums in Mähren

Ausstellung - Schätze der Handschriftensammlung

Reiseprogramm für ausländische Journalisten:

11.00 Uhr Ankunft in Rajhrad 11.15 Uhr Abreise nach Práce - Schlachtfeld bei Austerlitz, Friedensdenkmal, Museum der Schlacht bei Austerlitz 1805 12 .30 Uhr Rückreise nach Rajhrad Mittagessen - Restaurant Klostertaverne 14.30 Uhr Führung durch das Klosterareal samt der unbenützten und nicht renovierten Räumlichkeiten, Führung durch die Dauerausstellung des Denkmals des Schrifttums in Mähren und des Prunksaals der Benediktinerbibliothek. 16.00 Uhr Eröffnung der Ausstellung "Schätze der Handschriftensammlung" Ansprache, Musikprogramm, Buffet Abfahrt nach Wien

Weitere Informationen zur der Pressereise erhalten bei CzechTourism Wien bei Frau Kvasniaková per E-Mail kvasniakova@czechtourism.com oder unter Telefonnummer +43 (0)1 533 219 33.

Rückfragen & Kontakt:

Miroslava Kvasniaková
Tschechische Zentrale für Tourismus - CzechTourism Wien
Herrengasse 17
A-1010 Wien
Mobil: +43 (0)664 42 18 694
Tel.: +43 (0)1 533 219 33
Fax: +43 (0)1 533 219 34
kvasniakova@czechtourism.com
http://www.CzechTourism.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0002