BZÖ-Stadler: Tag der Wahrheit: SPÖ und ÖVP stimmen geschlossen gegen Stopp der EU-Beitrittverhandlungen mit der Türkei

ÖVP und SPÖ der Lüge überführt

Wien (OTS) - "Am vom BZÖ heute ausgerufenen ‚Tag der Wahrheit’ betreffend der tatsächlichen Positionen von SPÖ und ÖVP haben die beiden Parteien den BZÖ-Antrag für einen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei in einer namentlichen Abstimmung im Parlament abgelehnt. Damit wurden ÖVP und SPÖ eindeutig der Lüge überführt", stellte BZÖ-Spitzenkandidat und Österreichs Volksanwalt in Brüssel, Mag. Ewald Stadler, nach der Abstimmung fest.

Stadler verwies in diesem Zusammenhang auf die vor wenigen Tagen von ÖVP-Spitzenkandidat Strasser groß hinausposaunte Forderung nach einem Stopp der Verhandlungen mit der Türkei. "Schwarz und Rot schwindeln die Wähler nur mehr an. Die jetzige Abstimmung hat gezeigt, dass die Politik von SPÖ und ÖVP nur aus Tarnen und Täuschen besteht. Lügen haben kurze Beine, die von SPÖ und ÖVP sind heute wieder ein Stück kürzer geworden", so Stadler.

"Der BZÖ hat heute geschlossen für einen Abbruch der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei gestimmt. Wir setzen uns auch weiterhin konsequent gegen einen EU-Beitritt der Türkei ein", betonte Stadler.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0012