WEBWORKS: Gerhard Koller verstärkt die Geschäftsführung

Ausbau der Geschäftsfelder und Abwicklung der laufenden Projekte

Wien (OTS) - Gerhard Koller verstärkt ab Juni die Geschäftsführung der Webworks Kommunikation und Medien GmbH. Er übernimmt die operative Führung des Produktionsbereichs. Koller zeichnet damit produktionsseitig für den Wiener Stadtsender W24 und die Internetplattform www.wienweb.at verantwortlich. Darüber hinaus wird er die operative Weiterentwicklung der Bereiche Web-TV, Internet und Text-Redaktion vorantreiben. "Wir rücken dank der technischen Möglichkeiten immer näher zum Kunden. Elektronische Information ist der Schlüssel für kostenoptimale und authentische Information", erklärt Koller. Mit über 19 Jahren Berufserfahrung in allen Medienbereichen verfolgt er vor allem ein Ziel: "Innovation, die etwas bringt."

Gerhard Koller - Medienprofi mit langjähriger Verlagserfahrung

Gerhard Koller zählt zu den ausgewiesenen Medienprofis im Land. Seine Karriere führte ihn durch alle Sparten journalistischen Schaffens und unternehmerischer Verantwortung. Vier Jahre Sendungsgestalter und Reporter bei Radio CD International (1990 - 93) bildeten den Auftakt der Medien-Laufbahn. Die weitere Karriere führte Koller über die Geschäftsführung der Radda & Dressler Verlagsgruppe (1995-2004) bis in die Geschäftsführung der Verlagsgruppe NEWS (Abo und Vertrieb). Die Tageszeitung "Österreich" setzte Koller als Projekt-Consulter ein. Er begleitete den Aufbau des Abo-Geschäfts in der Gründungsphase. Die Medien der Kabel TV Wien GmbH - vom Teletextprogramm Wiener Kabel Text über die Plattform wienweb.at bis hin zum TV-Kanal W24 - wurden von Gerhard Koller gemeinsam mit Thomas Holzinger entwickelt. Gerhard Koller ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Webworks: Content-Spezialist für elektronische Medien

Alles elektronisch. Webworks zählt zu den größten Content-Anbietern in Österreich. Ob TV, Text oder Multimedia - Basis für die Produktion ist seit zehn Jahren der Vertriebsweg Internet. "Wir haben konsequent an der Weiterentwicklung von Inhalten für das Web gearbeitet. Als erste haben wir einen aktuellen TV-Kanal mit der technischen Heimat Internet ins Leben gerufen", erklärt Thomas Holzinger, Geschäftsführer von Webworks. Seit 2004 ist dieser betont schlanke, informationslastige TV-Sender auf den Wiener TV-Schirmen präsent. Die beiden bisherigen Geschäftsführer - Martin Sturmer und Thomas Holzinger - werden die Consulting-Sparte des Unternehmens weiter entwickeln. Schulungen, Konzeption, Konvergenz-Analysen, Verständlichkeits-Optimierung und Online-Beratung zählen zu den neuen Geschäftsfeldern des Unternehmens mit Sitz in Wien und Salzburg. Das Online-Know-How der beiden langjährigen Geschäftsführer gibt es demnächst auch zum Nachlesen: "Die Online-Redaktion. Handbuch für den Internet-Journalismus." erscheint im Spätsommer 2009 bei Springer (Berlin).

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Holzinger
0-0-0 WEBWORKS
KOMMUNIKATION UND MEDIEN GmbH
Tel.: +43 1 522 34 06 - 950
Mail: th@webworks.at
Web: http://www.webworks.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005