"Tierischer" Nachwuchs am Landgut Wien Cobenzl

Vielfältiges Pfingstprogramm für Familien

Wien (OTS) - Am Pfingstwochenende findet am Kinderbauernhof der Stadt Wien am Cobenzl ein vielfältiges Familien-Programm statt. Im Mittelpunkt stehen Tierbabys, allen voran die acht jungen Mini-Schweine. Neben den acht kleinen Ferkeln gibt es weiteren Nachwuchs am Landgut Cobenzl: die beiden Fleckvieh-Kälber Lilli & Zilli, 20 junge Enten und das drei Wochen alte Burenziegen-Mädchen Ella. Insgesamt leben am Landgut Wien Cobenzl über 100 heimische Bauernhoftiere.

Um die Tiere aus nächster Nähe beobachten und füttern zu können, ist die Teilnahme an einem geführten Rundgänge durch die Ställe empfehlenswert.

o Stallführung am Samstag, 30. Mai und Sonntag, 31. Mai 2009, 15.00 bis 16.30 Uhr Kosten: 6 Euro pro Kind (Eintritt ins Landgut inkludiert)

Auch Pferdefreunde und Bastelfans kommen zum Pfingstwochenende im Landgut Wien Cobenzl auf ihre Rechnung.

o Landgut Wien Cobenzl Am Cobenzl 96a, 1190 Wien Tel.: 01/32 89 404-20 www.landgutcobenzl.at

Öffentliche Anfahrt: Bus 38A ab U4 Heiligenstadt; Haltestelle Parkplatz Cobenzl

o Eintritt ins Landgut Kinder bis 2 Jahre: frei Kinder von 3 bis 5 Jahren: 3,00 Euro Besucher von 6 - 15 Jahren: 3,50 Euro Besucher ab 16 Jahren: 4,00 Euro Jahreskarte 2009: 25,00 Euro o Öffnungszeiten: Mo - So, Feiertags: 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) ang

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Ulrike Macenka
MA 49 - Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien
Telefon: 0676 811 869 300
E-Mail: ulrike.macenka@wien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Herbert Veit
Landgut Wien Cobenzl
Telefon: 01 32 89 404-20
Mobil: 0664 355 61 54
E-Mail: herbert.veit@landgutcobenzl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014