Weiß-grüne Banderole "Steirisches Kürbiskernöl ggA" garantiert heimisches Produkt

LK: Strenges Kontrollsystem vom Acker bis zum Ladentisch stellt Herkunft sicher

Graz (OTS) - Die Landwirtschaftskammer in Graz und die
Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl stellten heute in einer gemeinsamen Aussendung klar, dass in Flaschen, die die weiß-grüne Banderole "Steirisches Kürbiskernöl ggA" tragen, garantiert heimisches Kürbiskernöl drinnen ist. Dies werde durch ein strenges, nachvollziehbares Kontrollsystem vom Acker bis zum Ladentisch sichergestellt und von unabhängigen, staatlich akkreditierten Stellen überwacht. Jede Flasche trage eine fortlaufende Nummer und sei somit bis zum Produzenten rückverfolgbar, wurde betont.

"Steirisches Kürbiskernöl ggA" ist eine von der EU herkunftsgeschützte, regionale Spezialität. Die Kerne dürfen nur in einem definierten Gebiet - überwiegend in der Steiermark und kleinflächig im Burgenland und Niederösterreich - angebaut werden. Außerdem dürfen die Kerne nur in steirischen und burgenländischen Ölmühlen gepresst werden. Steirisches Kürbiskernöl ggA ist somit 100%ig reines Kernöl aus heimischen Herkünften. Die Marke wurde geschaffen, um sich gezielt von Kürbiskernölen anderer Herkünfte zu unterscheiden und um den Konsumenten damit absolute Sicherheit zu geben.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Landwirtschaftskammer Steiermark
Hamerlinggasse 3, 8011 Graz
Tel.: 0316/8050-0, Fax: 0316/8050-1510
mailto: office@lk-stmk.at
http://www.agrarnet.info

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIM0001