AVISO: PK der Brunnenpassage und des Wiener Konzerthauses

Freitag, 29. Mai 2009, 10.30 Uhr

Wien (OTS) - Im Rahmen eines Pressegespräches mit Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny, dem Intendanten des Wiener Konzerthauses Bernhard Kerres und Werner Binnenstein-Bachstein, Generalsekretär der Caritas der Erzdiözese Wien in der Brunnenpassage wird die wegweisende Zusammenarbeit eines lokalen Kulturzentrums mit einem international führenden Konzerthaus vorgestellt. Brunnenpassage und Wiener Konzerthaus bewegen mit ihren Programmen viele Menschen. In der Zusammenarbeit können mehr Menschen erreicht und neue Programme ermöglicht werden.

Geplant ist eine Reihe von gemeinsamen Projekten in der Brunnenpassage und im Wiener Konzerthaus. Die Kooperation zwischen der Brunnenpassage und dem Wiener Konzerthaus zeigt, dass Musik kulturellen Reichtum aus verschiedensten Hintergründen und Herkünften erlebbar macht. Die ersten Projekte beginnen im Zuge des Festivals Spot On: Turkey Now am 10./11. Oktober 2009.

Kooperation Brunnenpassage und Wiener Konzerthaus
Wann: Freitag, 29. Mai 2009, 10.30 Uhr
WO: Brunnenpassage, Brunnengasse 71, 1160 Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Judith Deak
Pressesprecherin des Wiener Konzerthauses
Tel. 01/24200-362
E-Mail: deak@konzerthaus.at
www.konzerthaus.at

Mag. Gerlinde Riedl
Mediensprecherin StR. Dr. Andreas Mailath-Pokorny
Tel.: 01 4000-81854
E-Mail: gerlinde.riedl@wien.gv.at

Mag.(FH) Klaus Schwertner
Pressesprecher Caritas der Erzdiözese Wien
Tel.: 01/878 12-221, Mobil: 0664/848 26 18
E-Mail: klaus.schwertner@caritas-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR0006