"Flavours of Austria" - Ausstellung junger österreichischer KünstlerInnen in Athen

Athen (OTS) - Am Rande der Athener Kunstmesse "Art Athina 2009" präsentieren dreizehn junge österreichische KünstlerInnen vom 19. Mai bis zum 30.Juni 2009 ihre Werke (Gemälde, Skulpturen, Installationen, Videos) in der Ausstellung "Flavours of Austria" (
http://theartfoundation.gr/en/theartfoundation_flavors.htm ):
Christian Eisenberger, Eva Beierheimer & Miriam Laussegger, Stylianos Schicho, Markus Hofer, Aldo Giannotti, Nita Tandon, Richard Jochum, Roman Pfeffer, Wendelin Pressl, Kamen Stoyanov, "ubermorgen.com" und Rita Vitorelli.

Die Ausstellung österreichischer Gegenwartskunst ist das Ergebnis einer von der Basis her entstandenen Zusammenarbeit zwischen der jungen Kunstszene in Athen und Wien. Sie wird von der Athener Galerie "Cheapart" mit Unterstützung des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur sowie der Österreichischen Botschaft Athen organisiert und vom Österreicher Christian Rupp zusammen mit seinen griechischen Kollegen Giorgos und Dimitris Georgakopoulos kuratiert.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Botschaft Athen
Ges. Dr. Gerhard Zettl
Tel.: (+30/210) 725 72-70
athen-ob(at)bmeia.gv.at
www.aussenministerium.at/athen

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0003