Schmetterlingstankstelle auf dem Balkon

In der Stadt Schmetterlinge beobachten: Blumenkisterl-Poster gibt Tipps für Balkonpflanzen, die Schmetterlinge anlocken.

Wien (OTS) - Balkon und Terrasse bieten Möglichkeiten zur krea-tiven Entfaltung. Eine abwechlungsreiche Bepflanzung bringt nicht nur optischen Genuss, sondern wird auch von faszinierenden Tieren besucht. Das neue Blumenkisterl-Poster zeigt, welche Pflanzenmi-schung Schmetterlinge anlockt und bringt Vorschläge für bunte, duftende und auch essbare Abwechslung am Balkon. Das kostenlose Poster kann bei "die umweltberatung" Wien unter 01/ 803 32 32 be-stellt werden.

"Wer Schmetterlingen mit der Blütenpracht am Balkon Nektar bietet, trägt nicht nur zur Artenvielfalt bei, sondern wird auch mit einem Naturschauspiel belohnt. Vom Liegestuhl aus lässt sich bequem beobachten, wie die bunten Schmetterlinge von Blüte zu Blü-te gaukeln", schwärmt DI Manfred Pendl, Gartenexperte von "die umweltberatung" Wien. In einem Projekt gemeinsam mit der Wiener Umweltanwaltschaft WUA und der Gartenfachmarktkette bellaflora wurden Zusammenstellungen von bunten Blumenkisterln in Bio-Qualität erarbeitet.

Tankstelle für Schmetterlinge

Als Nektar-Tankstellen eignen sich zum Beispiel duftende Kräuter wie Lavendel, wilder Oregano und Sand-Thymian. Auch die wunderschön blühenden Sommer- und Herbstastern sowie der Mauer-pfeffer bieten den Schmetterlingen reichlich Nahrung.

Kostenloses Poster "Buntes, Duftendes & Essbares vom Fens-terbrett"

Im Poster gibt "die umweltberatung" Tipps zur Bepflanzung auf Fensterbrett und Balkon. Bestellung des kostenlosen Posters und individuelle, telefonische Beratung zum naturnahen Gärtnern auf dem Balkon und im Garten bei "die umweltberatung" unter 01/ 803 32 32.

Weitere Informationen auch im Infoblatt "Blumenkisterl", kos-tenloser Download auf www.umweltberatung.at/blumenkisterl, Bestel-lung des Infoblattes bei "die umweltberatung" um Euro 1,50 plus Euro 1,- Versand.

Kräuterkisterl für Schmetterlinge

Ab 8. Juni sind in allen bellaflora-Filialen Kräuterkisterl in bester Bio-Qualität mit Lavendel, Oregano und Thymian erhältlich. (Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
"die umweltberatung" Wien, DIin Sabine Seidl
Tel. 01/803 32 32-72, mobil 0676/836 88 575
presse@umweltberatung.at , www.umweltberatung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008